Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

Eine tolle box mit einfacher bedienung. Ich habe diese box für meine mutter gekauft, die technik verblüffte sie und sie hat sich sehr gefreut :dich finde auch, die box hat einen guten sound und man kann sie auch lauter als manch andere boxen einstellen.

Ich bin viel unterwegs und hatte daher bereits immer ein kleines radio dabei. Leider hatte ich nie die möglichkeit meine mp3s vom handy aus irgendwoanders abzuspielen. Mit den swisstone bx 200 kann ich das nun. Der lautsprecher ist sehr klein und kompakt und passt daher in so ziemlich jede tasche. Nach dem auspacken habe ich ihn erstmal komplett aufgeladen mit dem beiliegenden micro usb kabel. Nach dem aufladen konnte ich den lautsprecher innerhalb von wenigen sekunden mit meinem smartphone verbinden. Das war sehr einfach und ging schnell. Die Übertragungsqualität ist sehr gut und für die größe des lautsprechers ist der klang auch ziemlich gut. Man darf natürlich nicht zuviel erwarten. Verbindungsabrisse traten bei mir erst bei einer entfernung von 8 meter auf.

Die box lässt sich über den smartphonestecker innerhalb von vier stunden vollständig aufladen. Mit dem anderen beiliegenden kabel mit dem smartpone (oder tablet) verbinden – wie ein kopfhörer – oder bene über blootooth. Also ausgepackt und gleich mal mit dem smartphone verbunden. Das ganze klappt innerhalb weniger sekunden. Ist ein gerät verbunden, können andere bluetooth geräte die boombox nicht mehr finden. Sinnvolle sache, ansonsten könnte jeder spaßvogel seine musik an die boombox senden, der in der nähe ist. Der sound ist, wenn man die größe der lautsprecher beachtet, gut. Man darf von so einem kleinen teil keine wunder erwarten. Der ton ist vergleichbar mit normalen kleinen pc-boxen. Und mir persönlich ist es echt auch etwas zu leise. Die akkuleistung ist respektabel, ich hab gestern gefühlt stundenlang mp3s und webradio über die box gestreamt, ohne das ich probleme bekommen hätte. Getestet habe ich die box mit meinem android-smartphone und einem tablet.

Ich habe schon mehrere bluetooth-lautsprecher im einsatz. Dieser hier ist extrem kompakt (18 x 5,5 x 2,5 cm) und fällt durch seine rote farbe auf. Die seitenflächen sind mattschwarz. Die koppelung mit meinem tablet funktionierte einwandfrei. Soundtechnisch darf man bei so einem kleinen gerät nicht zu viel erwarten. Bässe gibt es definitiv zu wenig. Wer also einen ordentlichen sound sucht, sollte zu größeren und damit hochpreisigeren geäten greifen. Die ladezeit ist mit 4-5 stunden in ordnung. Ein ladegerät liegt nicht bei, der lautsprecher wird über das beigelegte usb-kabel geladen. Der akku hält ungefähr 6-8 stunden bei halber lautstärke, das finde ich schon sehr gut.

Merkmal der swisstone BX 200 handlicher portabler Bluetooth Lautsprecher mit Freisprechfunktion und X-Bass (spritzwassergeschützt IPX4, 8h Laufzeit)

  • Swisstone BX 200

Mit X-Bass (2×3 Watt Leistung) verspricht das Gerät auch unterwegs starken und satten Sound

Fast bin ich aufgrund der diversen tests, die ich in der letzten zeit in dieser gerätekategorie gemacht habe, etwas dazu geneigt, zu sagen “einer von vielen”, aber das wäre dem bx200 gegenüber etwas unfair. Das gerät ist spritzwassergeschützt, recht handlich, hat eine brauchbare akkulaufzeit und eine nette optik, die sich mal wohltuend von der sonst üblichen “handgranatenoptik” anderer bluetooth-lautsprecher absetzt. Das für sich genommen qualifiziert bereits für mindestens 3 sterne, wobei ich sagen muss, dass mich vor allem die sprachqualität beim telefonieren und weniger die “musikalischen” leistungen letzten endes dazu gebracht haben, hier 4 sterne und damit ein “gut” zu vergeben. Es ist nämlich so: wir nutzen “auf arbeit” ein etwa dreimal so teures gerät von sony, das beim telefonieren auf ähnliche leistungen kommt – musikalisch steht es freilich deutlich besser da. Der bx200 liefert zwar recht satten bass, das ist aber bei geräten dieser kategorie im moment eher “standard” – viele hinken bei den mitten und höhen hinterher, was wohl irgendwie bauartbedingt ist. Bei kofferradios war es früher ja mal anders herum, weshalb hier bei dem einen oder anderen dennoch ein “wow”-effekt aufkommt, weil plötzlich bass hörbar ist. Aber nun ja – wenn dafür die restliche klangvielfalt recht beschränkt ist, dann bringt einem das nicht viel, oder?. Im endeffekt kann ich mich auch hier auf ein “gut” einlassen, denn es gibt viele geräte am markt, die dem bx200 nicht das wasser reichen können – und das teilweise trotz zwei- oder dreimal so hohem preis. Fazit: eingeschränkt empfehlenswert.

Der swisstone bx200 lässt sich problemlos aufladen und mit dem handy via bluetooth schnell koppeln. Die klangwiedergabe ist akzeptabel, kommt aber nicht an einen ue boom heran. Hier fehlt teilweise die differenzierung bei den mitten/höhen, die bässe kommen dagegeben überraschend gut. Die sprachverständlichkeit beim telefonieren ist sehr gut und macht einfach spass und ist sehr angenehm beim telefonieren den lautsprecher auf den tisch zu stellen und los zu legen. Der lautsprecher kommt qualiativ nicht an seinen hochpreisigen “rivalen” heran. Aber man muss natürlich den preis betrachten und einfach sagen. Für 34 eur ist das schon ein sehr erwachsenes und tolles gerät.

Verpackung:+ frustfreilieferumfango bluetooth-box- leider nur ein mini-usb-aufladekabel (box hat den mini-eingang; das andere ende ist ein normaler usb-stecker) ->kein netzsteckeroptik+ ansprechend+ unempfindliches, solides gehäuse aus kunststoff+ anschlüsse durch gummipropfen geschütztanschlüsse+ aux-ausgang- kein usb- und/oder soundcard-anschlussausstattungo laut- und leisetasten (mit diesen werden auch die titel weiter und zurück gedrückt ->funktion wird durch langes drücken aktiviert), play- und pausetasten vorhandeno integrierte boxen in der front ->außen die höhenboxen, in der mitte die bassboxverlinkung+ funktioniert einwandfrei, gerät wird sofort erkanntklang- tiefen: die kleine box versucht sich am bass, jedoch gelingt dies nur mäßig bis ungenügend, aber man kann nicht behaupten, dass es gar keinen gibt j. – höhen: leider sind die höhen so dominant, dass diese sehr schrill daher kommen; für mein klangempfinden schon unangenehm und blechern. Bei höherer lautstärke neigt die box sogar zum ‘schreien’. – zusammenspiel von höhen und tiefen: der bass ist stets bemüht, kann sich gegen die schrillen höhen jedoch nicht richtig durchsetzen. Fazit: für die preisklasse ist diese box sicher nicht die schlechteste, aber auch nicht die überzeugendste. Für’s kinderzimmer oder für’s büro reicht sie allemal.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Der lautsprecher ist sauber verarbeitet und schön kompakt (175 x 56 x 24 mm). Oben befinden sich der ein-/aus-schalter, sowie die tasten für play und die lautstärke. Aufladen kann man ihn an der seite. Mitgeliefert werden micro-usb kabel, 3,5 mm aux kabel und die gebrauchsanweisung. Das koppeln funktioniert problemlos mit den verschiedensten geräten. Der klang ist durchaus ok, nicht blechern, aber leider nicht ausgewogen. Bass ist kaum vorhanden, höhen und mitten sind sehr vermischt. Ich habe extra einige lieder rausgesucht, bei denen nicht bei jedem lautsprecher die feinheiten hörbar sind. Dieser versagt hier leider auch. Aber wenn man ihn nicht zum täglichen gebrauch möchte, sondern nur mal für draussen/unterwegs, geht das schon in ordnung.

Mit ihren 18×5,5×2,5cm ist recht klein aber auch handlich und findet auch in der kleinsten ecke ihren platz. Das bedienfeld befindet sich obenauf. Dort findet man die power taste, die lautstärke tasten plus und minus und die taste play/pause/gespräch annehmen oder beenden. Auf der rechten, schmalen seite ist eine gummilasche unter der man den micro usb anschluss und den klinke anschluss findet. Unten sind zwei gummierte, kleine füße, so dass die box auch sicher steht. Die verbindung per bluetooth mit meinem smartphone klappte auf anhieb. Angezeigt wird der name „bluetooth 3. Bevor die box gekoppelt wird muss man den angegebenen code eingeben und danach die taste enter drücken. Man kann sie aber auch mit dem mitgelieferten 3,5 klinke kabel mit dem smartphone, notebook o.

Ich bin vom sound und der möglichen, verzerrungsfreien lautstärke des swisstone echt überrascht. Natürlich liefert er keinen großen resonanzkörper für die tiefen, aber die klangqualität ist sehr gut. Er lässt sich einfach mit dem handy via bluetooth verbinden und spielt in meinem fall mehrere stundenunterbrechnungsfrei musik. Die genaue akkulaufzeit habe ich nicht gestoppt, aber er hat wohl ausreichendsaft für irgendwas zwischen 6 und 8 stunden. Die reichweite ist bluetooth-typisch. Für den preis machtman nichts falsch.

Bedienfeld am Gerät: Lautstärke verstellen, Ein/Ausschalten, Anrufannahme, Titelwechsel

Spritzwassergeschützt nach IPX4, LED Indikatoren für Pairing Modus, aktive Bluetooth Verbindung, Anzeige für niedrigen Akkustand und Ladevorgang

Akku: bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit, 1200mAh

Technische Details

  • Größe und/oder Gewicht: 5,6 x 17,5 x 2,4 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 281 g
  • Batterien 1 Nicht normgerechte(r) Batterie/Akku Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: BX 200