Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

Die lieferung erfolgte, wohl aufgrund der nahenden weihnachtszeit, mit problemen und verspätet. Nach der versandmitteilung des verkäufers war das gerät anschließend auf der lieferung schlichtweg verschwunden. Musste den verkäufer informieren, der das gerät nochmals auf den weg brachte – das klappte dann gut. Es kam sehr gut verpackt und in perfektem zustand an. Aufbau und installation des samsung sind praktisch ein “selbstläufer” – kinderleicht und ohne probleme war das gerät innerhalb einer stunde aufgebaut und eingerichtet. Die “sehr reduzierte” fernbedienung funktioniert nach kurzer gewöhnungszeit hervorragend, weil die funktionen ausgesprochen logisch und selbsterklärend aufgebaut sind. Mehr tasten sind einfach nicht notwendig. In unserer familie gibt es zwar keine tv-nerds – aber der samsung begeisterte alle sofort. Das bild ist wirklich unglaublich scharf und farbintensiv. Auch der sound ist für ein derart flaches tv erstaunlich gut.

Endlich ist es so weit: unser neuer qled fernseher samsung 65q7f ist angekommenschon beim auspacken des gerätes war ich überrascht wie dünn/schmal der fernseher ist. Man könnte ihn fast komplett mit der wand abschließend an der wand anbringen. Wir haben uns allerdings für den standfuß und die aufstellung auf unserem sideboard entschieden. Als wir den tv angeschaltet haben war es erst einmal als ob ich im kino sitze, denn wir hatten vorher einen 45 zoll fernseher und unsere stube ist relativ klein. Die erste installation ist wirklich selbsterklärend und intuitiv. Man braucht keine bedienungsanleitung. Alles eingerichtet haben wir uns erst einmal ein paar uhd/4k videos über die youtube app angeschaut. Teilweise hatte ich den eindruck, ich schaue 3d-tv. Danach sind wir in die amazon-prime-app gegangen (unseren tv stick benötigen wir nun nicht mehr) und haben uns da ein wenig umgeschaut. Der samsung 65q7f liefert echt beeindruckende bilder.

Ich bin soweit auch sehr zufrieden mit dem gerät. Bild ist sehr gut und die one connect box auch. Leider musste ich vor ein paar tagen feststellen, dass kein dts vom fernseher decodiert werden kann, das wichtigste format nach dolby digiital. Ich würde mir keinen aktuellen samsung tv mehr kaufen.

Ich bin von einem smart tv von philips aus 2012 umgestiegen und begeistert. Schnelle reaktion, super verständliche menueführung, einfache intuitive einrichtung. Tolle farben und brillantes bild. Der ton ist ok aber ich habe meine soundbar dennoch angeschlossen, ist dann doch besser. Das ambiente feature ist ganz nett. Sehr schön auch die voice funktion zum umschalten. Und schick sieht er definitiv auch noch aus. Elegant ist die lösung mit der smartbox, hauptgrund für die wahl dieses gerätes. Definitv weiter zu empfehlen. Kann die anderen rezensionen nur bestätigen.

Habe den gq 65 q7fn seit ein paar tagen. Verbunden mit ps4, heimkino-anlage von samsung und horizon-box von unitymedia. Ich habe wochenlang recherchiert, oled mit qled und suhd (von lg) vergliechen, tests gelesen und reviews angeschaut. Jede technik hat ihre eigenheiten. Jeder muss am ende für sich entscheiden. Gegen den qled sprach laut tests der kleine betrachtungswinkel. Gegen oled die “gefahr” von einbrennen (kenne es von meinem vorgänger-plasma). Jetzt kann ich sagen, dass der betrachtungswinkel vollkommen ok ist.

Tolles gerät, schönes bild und auch sehr schönes design. Die one connect box ist auch sehr gut da die ganzen kabel nicht mehr am tv angeschlossen werden müssen. Möchte gar nicht groß auf die positiven eigenschaften eingehen da das gerät eigentlich top ist jetzt aber das grosse problem bei allen 2018 samsung tv. Samsung hat heimlich die unterstützung bzw den codec für dts und divx entfernt 😡alle meine filme die ich mit divx aufgenommen habe (nein, nichts illegales) kann ich jetzt nicht mehr abspielen bzw dts filme haben halt einfach keinen ton mehr. Was hat sich samsung nur dabei gedacht?kaufe seit jahren nur samsung tvs genau aus dem grund, weil alles tadellos funktioniert und jetzt sowas. Mein nächster wird wahrscheinlich ein sony oder lg mit android. Hoffe samsung ändert das schnell wieder.

Ich möchte dem samsung gq65q7fn kein unrecht tun, deshalb 5 sterne. Ich wollte mir den samsung gq65q7fn oder den samsung gq65q8fn heute kaufen. Ich bin zu einem groß elektromarkt gefahren und wollte mir das ganze live ansehen. 4k demo bildmaterial sieht einfach nur beeindruckend aus. Aber bitte nicht täuschen lassen. Lasst euch sd antennensignal zeigen. Also das normale fernsehprogram das ihr zu 98% eurer zeit zu hause werdet. Ich bin mir sicher ihr geht nach hause ohne zu kaufen. Das liegt nicht an diesem gerät sondern an dem schlechtem signal. Das betrifft alle gräte in dieser größe, oder größer. Also nicht blind kaufen sondern live vorführen lassen.

Also ehrlich gesagt bin ich nicht so begeistert. Sound ist gut und schaltet super schnell alles. Box schluckt das ci+ modul erst ab 1. Aber ich finde das bild echt nicht so gut. Schnelle bewegungen werden irgendwie unscharf, kriselig etc. Sieht nicht so gut aus wie mein js8090. Die farben versuche ich seit tagen halbwegs natürlich einzustellen. Werde morgen nochmal versuchen mit samsung kontakt eine verbesserung zu erzielen, sonst klar zurück. Kann nicht sein das man augenkrebs von den farben kriegt und selbst bei netflix, hd und so weiter ein kriseliges, unscharfes bild hat. Mein alter ist ein hochgenuss dagegen.

Ich liebe den neuen fernseher, ganz anderes erleben als vorher,tolle farben,gestochen scharf, auch der klang ist weit besser, als erwartet.

Für alle die sich nicht entscheiden können. . Der preis ist natürlich etwas hoch,aber man wird nicht enttäuscht. Hd signal über sky auch sehr gut. Selbst sd signal über sat ist zufriedenstellend. Für alle die sich bei der größe nicht sicher sind. 3,5m auf den 55zoll und das ist voll in ordnung. Vielen ist dies wahrscheinlich zu gering an bildschirmdiagonale aber bei uns war ein größeres model platztechnisch nicht möglich. Beim elektrohandel etwas günstiger als hier.

Habe den fernseher bei einer großen kette gekauft (knapp 150. Tausch wegen 12 jahre alten samsung 46″ le46f86. In den 12 jahren hat sich einiges getan 🙂 bild ist exzellent (man muss ein paar einstellungen vornehmen) smart tv ist eine feine sache. Das mit der zusätzlichen box finde ich super gelöst, kein fettes kabel von fernseher weg und alle anschlüsse natürlich super zu erreichen da man nicht immer hinter den fernseher umstecken muss. Das einzige was ich bemängeln könnte, dass es vielleicht zu wenige apps gibt.

Der tv selbst überzeugt auf ganzer linie, das bild ist der oberhammer. Ebenso kann man an dem integrierten soundsystem nichts beanstanden, der kauf einer externen soundanlage ist (für mich persönlich) absolut nicht notwendig. Die neuheit mit der one connect box gefällt mir auch sehr gut, alle kabel im schrank verstauen zu können und es führt nur ein kleines kabel zum tv an der wand. Jede vesa 200 x 200 wandhalterung (bei mir eine ultra-slim) sollte für diesen tv passen. Die smart tv funktionen wie youtube, amazon prime, netflix, mediaserver (des externen nas) funktioniert sehr easy und macht spaß. Nun aber zwei punkte die wirklich gar nicht gehen, wenn man “so viel” geld für einen tv ausgibt:1) im smart hub menü wird permanent eine kachel als werbeanzeige genutzt, das geht gar nicht, läßt sich aber clever mit einem websiten filter am router blockieren ;-)2) die funktion tvplus läßt sich nicht deaktivieren/entfernen, diese installiert sich immer wieder automatisch neu und nervt somit ebenso im smart hub menü, samsung bietet hier noch keine lösung.

Ich habe mir das 75 zoll modell genehmigt. Davor nannte ich einen 65x8505c von sony mein eigen. Der sony war 2015 schon ein top fernseher, wird vom samsung hier aber in jeder hinsicht geschlagen. Man sollte sich von den schwachköpfen die nur einen punkt vergeben weil tonformate nicht unterstützt werden nicht verunsichern lassen. Hier handelt es sich um ein phantastischen tv der mit dem passenden uhd player ( den man sich bei einem 4k tv zulegen sollte ) auch alle tonformate abspielt.

Für den schönen samsung qled 65q7fn hatte ich mich entschieden. Ich bin nicht so ein technikfreak, für mich spielen aber qualität, einfachheit und design eine große rolle. Was mich beeindruckt, ist die einfache handhabung. Die fernbedienung ist selbsterklärend und minimalistisch. Auch musste ich noch nicht in der bedienungsanleitung blättern. Die bilder sind brillant und sehr scharf. Der sound ist klar und hat genug bass. Der ambient-modus ist überschaubar, man wird nicht erschlagen. Mein favorit ist das „water-desing“.

Um daheim eine art kinofeeling zu erlangen, sind mir die größe des monitors und die bildqualität besonders wichtig, sodass diese kriterien neben dem design des gerätes eine wichtige rolle spielen. Bereits beim aufbauen des fernsehers 65q8cn kam aufgrund der optik ein wow-effekt auf. Der gecurvte monitor besitzt einen ultra dünnen rahmen (rahmenlos) und ist auf der rückseite sowie beim standfuß in einer silbernen metalloptik gehalten. Die ingenieure von samsung haben sehr gute arbeit geleistet, denn das design überzeugt auf ganzer linie. Der tv wirkt im gesamtbild modern und edel, weshalb man ihn stilsicher in jedem raum aufstellen kann. Aber nicht nur die gestaltung des gerätes sollte beachtung finden, sondern auch optionen wie der ambient-modus und die one invisible connection. Wem der tv selber noch nicht als dekorationsobjekt ausreicht, kann mithilfe des ambient-modus aspekte wie uhrzeit, wetter und bilder auf diesem abbilden oder man lässt ihn gänzlich „verschwinden“, indem man den tv mit der wand eins werden lässt. Bilder abzubilden und zugleich die eigene lieblingsmusik abzuspielen finde ich grandios. Man macht den fernseher somit zu einem wahren hingucker und highlight im raum. Mit der one invisible connection (box) gehören lästige kabel, die u.

Tolle bildqualität, guter sound, alles wie beschrieben, preis-leistung in ordnung, zu empfehlen.

Top qualität sehr gut verarbeitet – preis leistung bin ich sehr zufrieden. Manche sollte mal ihre ansicht zur erwartung und bewertung ändern. Man legt die grundsätze total falsch und das geht meistens für das endprodukt nicht fair aus.

Kommentare von Käufern :

  • Top TV mit einer kleinen Schwäche
  • Guter TV mit Werbung im Menü
  • Samsung GQ65Q7FN

Wir sitzen ca 5m vom tv entfernt. Die bildqualität ist sehr sehr gut. Die schwarzwerte sind grandios. Schwarz ist auch wirklich schwarz. Das bild hat keinerlei clouding, kein ruckeln, keine schlieren, keine pixelfehler. Ich habe wirklich penibel nach fehlern auf dem panel gesucht, aber ich konnte nichts finden. Nur noch mit einem 8k fernseher möglich. Besten Samsung GQ55Q7FN 138 cm (55 Zoll) 4K QLED Fernseher (Q HDR 1500, Twin Tuner, Ultra Black, Smart TV)

Kurzzusammenfassung: modernes gerät mit flüssiger, reaktionsschneller bedienoberfläche und reaktionsschnellen, vollständigen smart funktionen. Sehr gute farbwiedergabe bei ordentlicher helligkeit, gutem upscaling von sd/hd material, leider jedoch bei mir in verbindung mit clouding. Vorab: der fernseher “gq65q7fngtxzg” wurde mir vergünstigt zum testen zur verfügung gestellt. Ich habe ihn seit circa zwei wochen im betrieb. Persönlicher hintergrund: ich habe technisch studiert, arbeite in der elektronikindustrie ohne bezug zu unterhaltungselektronik / fernseher und interessiere mich für die technologie und das themenfeld audio/video. Weiterhin informiere ich mich regelmäßig über den letzten technischen stand. Allgemein:————–die einrichtung / der aufbau verlief weitestgehend problemlos. Einzig die recht kurzen schrauben für den standfuß am fernseher haben mich anfänglich nerven gekostet. Zwei von vier schrauben wollten nicht in das gewinde, da diese recht kurz sind. Mit ein wenig probieren, hat es geklappt.

Hell und dadurch farblich auch top. Hatte einen oled b7, diesen aber zurückgegeben. Verstehe den hype um die oleds nicht. Sie haben zwar super kontraste, aber bei der geringen helligkeit kommen diese nicht zur geltung. 3250 euro hat mich der qled gekostet. Sichtlich nicht der billigst.