Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

49pus8303/12 (gekauft bei mm, da an diesem tag tatsächlich günstiger als hier):vorteile:- kristallklares, scharfes, sehr dynamisches uhd/hdr bild. Kann mich an den uhd/hdr-demo-videos nicht satt sehen- sehr schönes, helles ambilight an drei seiten. – android tv mit allen wichtigen apps (netflix, amazon prime video, maxdome, youtube, ard/zdf. Mediatheken, kodi, ds video, usw. Google playstore halt)nachteile:- mäßige performance/flüssigkeit der benutzer-oberfläche und beim starten der apps. Meine nvidia shield box von 2015 hat auch android tv (oreo) und reagiert deutlich schneller/flüssiger und apps starten schneller. Das hätte ich von einem aktuellen philips-premium-gerät nicht erwartet, dass die am cpu/ram (oder wo auch immer das herkommt) sparen. Unter kodi ruckelt tatsächlich ein vc1-demo-video, was “fire tv” und “nvidia shield” flüssig abspielen. – wirklich schlechter klang für diese preisklasse (entspricht den testberichten im netz).

Insgesamt bin ich mit der bildqualität zufrieden. Allerdings ist “schwarz” eher ein dunkles “grau”. Über den sound kann ich nichts sagen, da ich einen soundbar angeschlossen habe. Smarttv käuft ziemlich flott. Was mich am meisten stört, ist die sprachsteuerung. Man kann den fernseher mit “alexa” steuern. Dazu benötigt man aber einen separaten echo dot von amanzon, obwohl die fernbedienung ein eingebautes mikrofon hat. Aber mit diesem kann man nur google ansprechen (nach dem wetter fragen. Zudem ist der funktionsumfang sehr dürftig.

Den philips 55pus8303 haben wir nun seit ca. Gekauft hab ich ihn beim großen planeten, weil er dort vor ort (sowohl in der ausstellung, als auch auf lager) verfügbar war, ich die lieferung von solch großen geräten lieber vermeide und der preis identisch zu hier war. Kurzes off-topic: mein kauf vor ort hat mir (leider wiedermal) schmerzlich vor augen geführt, warum die großen elektronik-discounter so schlecht dastehen. Unfreundlich, patzig und ein blick, wie es mir nur einfallen kann etwas zu kaufen. Ein philips sollte es schon sein, wegen ambilight. Ich finds einfach genialzum gerät. Im prinzip kann ich nur wiederholen, was meine letzten vorredner eigentlich durch die bank bereits beschrieben haben. Bild mega, bedienung lahm und umständlich, fernbedienung ein klobiger klotz, der auch noch träge anspricht.

Seit einer woche im einsatz. Aufstellung und einrichtung selbsterklärend. Für mich ein ganz tolles bild. Sound auch ohne soundbar in ordnung. Betreibe in mit einer teufel cinebar. Sd-sender werden gut wiedergegeben. Einziger kritikpunkt: tastenbeleuchtung fehltklare kaufempfehlung.

Gutes bild, leicht zu handhabung, ambiligh sehr gut und ein fairer preis.

Kommentare von Käufern :

  • Suuuper Bild, Sound mies, GUI-Performance mäßig, Klobige Fernbedienung mit Latenz
  • In Verbindung mit FireTV-Stick 4k perfekt
  • Schlechter Schwarzwert, dürftige Sprachsteuerung

Besten Philips 65PUS8303/12 164 cm (65 Zoll) LED TV (Ambilight, 4K Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)