Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

Nach software update keine funktion mehr. Kontakt mit philips brachte kein ergebnises begann,der fernseher hatte kein rotes led. All kabel weg,dann ging eer wieder. Alle kabel an,er ging noch immer. Softwareupdate seit her ist der ferseher tod.

Der neue philips tv ist einfach super. Ein wunderschönes bild mit ambilight und tollen sound. Ich bin sehr zufrieden mit meinen fernseher und kann ihn euch auf jeden fall weiterempfehlen. Amazon: service und versand: 5 sternepreis/leistung: 5 sterne.

Ich habe den fernseher nicht direkt hier bei amazon gekauft, möchte aber trotzdem etwas zum gerät schreiben um anderen zu helfen, das richtige gerät zu finden. Ich habe einige gerät probiert und bin letztendlich beim diesem philips-gerät gelandet. Ich verwende den tv auch als monitor für meinen pc und dafür eignet sich dieser tv (im gegensatz zu vielen anderen ausprobierten geräten) hervorragend. Wichtig war mir nur uhd um meine anderen 2 monitore dadurch ersetzen zu können. Viele denken sich jetzt vermutlich, dass 43 zoll als pc monitor übertrieben sind. Aber wenn man bedenkt, dass sehr viele nutzer 2 oder mehrere monitore verwenden, so relativiert sich das wieder. Man hat nur vorteile durch einen einzelnen bildschirm. Man kann fenster überall positionieren und hat zusätzlich mehr platz in der höhe. Ein 4k-bildschirm ersetzt immerhin 4 full-hd-bildschirme. Beim spielen kann man das fenster beliebig anpassen.

Ich bin zufrieden mit dem fernseher allerdings gibt eszwei unnötige makel. Erstens der fernseher besitzt kein dfs das heißt der fernseher kannnur bestimmte 5 ghz wifi frequenzen verwenden. Das wird problematisch wenn von nachbarhaushalten umringt ist die die frequenz belegen,wie das bei mir der fall ist. Des weiteren hat der fernseher kein mikrophon, ich vermisse die android sprachsteuerng die eingabe mit der fernbedienung ist doch recht schwierig.

Nachdem ich meinen alten philips mit ambilight ins ferienhaus gebracht habe, sollte ein neuer fernseher auch wieder ambilight haben. Es ist einfach toll, wie die hintergrundbeleuchtung dem video/bild folgtdie bildqualität ist hervorragend und hd inhalte sehen dank upscaling nochmal besser aus als bei meinem alten mit 1080p auflösung. Gut finde ich auch dass es eine gammaregelung gibt und man wirklich optimal die farbtemperatur abstimmen kann. Einem spyder5 elite möglich, um optimale farben zu erhalten. Die tonqualität ist mies, näselig und dünn, kein wunder, wo soll da auch volumen herkommen?denn das gerät ist sehr schlank und sieht einfach super aus, mit seinem schmalen alurahmen. Das einstellmenü ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber wer philips kennt bzw. Etwas verständnis dafür hat, kommt damit schnell klar. Geräteinrichtung geht wirklich problemlos, ebenso die internetanbindung über wlan. Eingangsquellen gibt es genug, auch einen high speed hdmi eingang für ipad oder gamecontroller etc. Ich habe auch kritikpunkte:negativ auch dass keine gedruckte bedienungsanleitung dabei ist für leute die gerade keinen pc zur hand haben. Etwas ips glow und blb an den ecken schmälert auch die freude, hoffe, es gibt sich noch. Insgesamt mit den gebotenen möglichkeiten ein klasse gerät und zum preis von 615€ ein fairer deal. Und klar, es gibt andere firmen, die dem philips in nichts nachstehen, was ausstattung angeht, aber keiner bietet ambilight, und das war kauf entscheidendmeine (augen) einstellungen ersehen sie unter den kommentaren.

Also gekauft habe ich das teil nicht hier, dennoch habe ich den philips pus6501 in 43 zoll bei mir stehen,ich bin ein ganz normaler verbraucher, ich achte nicht so krass auf den ganzen technischen kram, so. Dieser fernseher hat es echt drauf, und soweit ich sehe gibst nicht viel schlechtes, das wäre aber zum beispieldie ganzen motion plus einstellungen führen bei gaming dazu, dass das bild verzieht, man abartige wolken im bild hat, ganz besonders bei outlinings, usw. Das sind 3 einstellungen, keine sollte man nutzen, ich habe zb destiny 2, breath of the wild und doom darauf gezockt, und mit diesen 3 einstellungen sind sie unspielbar, so schlimm ist dasund das bild wirkt ein kleines bisschen dunkel, aber ich finde das gar nicht schlimm, trotzdem nennen s wert. Nun das positive,das bild ist sollte man diese drei einstellungen aus gemacht haben, einfach nur sehr gut,satte farben,das ambilight its gut,die optik ist gutdie fernbedienung ist gutoptionen lassen sich schnell ändernviele finden den sound schlecht oder durchschnitt, aber der sound ist echt gut, hab ein kleines zimmer, und da haut das mega rein. Er ist sehr leicht und handlich, ich konnte ihn sehr schnell und einfach alleine aufbauen. Den karton kann man unterm arm ohne probleme tragen, und das macht ihn zugleich sehr gut fürs schnelle setup an anderen plätzen oder bei umzügen. Bissher war er die 600 euro die ich dafür ausgegeben habe einfach nur wert.

Habe mir den tv nur zum zocken geholt und ist echt ein klasse tv zocke xbox und pc drauf kann mich net beklangen.

Ich bin froh , das ich mich für diese gerät entschieden habe. Bei der grossen auswahl,war die entscheidung nicht einfach. Mich überzeugt vorallem jeden tag, die bildqualität ist so perfekt ,das desing, die einfache bedienung und vorallem der hammer sound. Alle anschlüsse für jedes mögliche externe gerät sind vorhanden, und für mich besondersd wichtig, der satte sound:) ich muss keine soundbar kaufen.

Der fernseher hat ein sehr hellles display (lässt sich natürlich in der helligkeit anpassen), und die ambilight-leuchtdioden rechts und links sind ebenfalls sehr hell (und in der helligkeit anpassbar). Nach knapp 4 wochen im einsatz habe ich den kauf noch nicht bereut. Da das betriebssystem ja android tv ist, lässt sich kodi als mediaplayer einfach installieren und auch durch den schnellen prozesor schnell bedienen. 4k-inhalte laufen praktisch perfekt. Das einzige, das mir nicht gefällt, ist es, dass es offenbar keine möglichkeit gibt, das gerät komplett per tastenbefehl oder über das menü runterzufahren (bei meinem nvidia shield-player mit android tv geht das problemlos per befehl), man muss dazu den stromstecker herausziehen und wieder reinstecken – das ist etwas suboptimal. Auch kommt nach dem hochfahren aus dem standby immer zuerst die fernsehapp (relativ schnell), und ich muss erst wieder kodi als app wählen und starten, das system merkt sich sozusagen nicht, wo genau man vorher den fernseher auf standby geschaltet hat. Aber damit kann ich im prinzip leben.

Lange war ich auf der suche nach einem neuen fernseher, der nicht zu groß, aber gut ausgestattet sein sollte, dabei bezahlbar sein und natürlich auch noch 4k haben sollte. Dabei habe ich auch geräte mir im handel angeschaut und sogar bereits getätigte käufe wegen fehlfunktionen zurück gegeben. Ich muss sagen das es wirklich schwierig war und ich nach ca. Einer woche mit dem neugerät nun so ein bisschen meine einschätzung abgeben kann. Die lieferung klappte wie üblich, obwohl der händler in Österreich sitzt, schnell und ohne einwände, sehr ordentlich verpackt, so dass nach dem auspacken auch keine beschädigungen feststellbar waren. Der zusammenbau ging schnell aber beim aufstellen stellte sich dann leider heraus, dass die füße seitlich etwas in der breite, etwa 1 cm, überstehen und nach vorne etwa 7,5 cm, was bei mir zu problemen führte, da das gerät bei mir nicht einzeln steht. Nach dem anschließen erfolgte nun das übliche wie spracheinstellung, sendersuchlauf usw. Was alles unter dvb-c problemlos gelang und alle sender im kabel gefunden wurden. Eine funktion zum verlegen der einzelnen sender auf gewohnte programmplätze habe ich aber nicht gefunden. Dazu muss man sich erst favoritenlisten anlegen und dort ist die sortierung dann leicht möglich, im ganzen funktioniert das dann auch gut.

Ich hab denn seit gesten in markt gekauft und muss sagen an sich bild mit einer 1800 pmi ist einfach bombe. Richtig geil kein rücklerrei und funktioniert wunderbar. Vorteile: hintergrund (ambi light) leuchtet mit dem sender, egal welche sender die man nimmt, “ambi. Light” spielt mit und es ist einfach angenehm. Android erinnert an sony, gute auswahl108 cm also spricht 43 zoll mit 4 usb und 4 hdmi der 4te ist hdmi & hml, sagt mir gerade nix was das ist aber ich denke wenn man weiß was das ist ergibt noch eine tolle bild. Filme und hd sender sieht wie in real. Bei youtube stürzt ab und/oder es wird das ganze fernsehe abgestürzt und man muss erst mal 1 – 3 min warten bis das ganze wieder funktioniert. Ich hab gedacht es hat sich was geändert aber leider. Android system muss noch was gemacht werden. Hier sind die Spezifikationen für die Philips 43PUS6501/12 109:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 4K Ultra HD
  • DVB-T/T2/C/S/S2 Tuner
  • Ambilight
  • Android
  • HEVC-Standard

Kommentare von Käufern :

  • im Advent gekauft
  • Gutes und preiswertes Gerät
  • Leider fehlen Mikrophon und voller 5 GHZ support

Besten Philips 43PUS6501/12 109,2 cm (43 Zoll) Ultraflacher Android 4K-Fernseher mit 2-seitigem Ambilight und PixelPrecise Ultra HD hellsilber

One thought on “Philips 43PUS6501/12 Angebote – Sicht eines Leihen

  1. Kaufen sie nicht diesen fernseher, ich würde sagen, kaufen sie nicht philips fernseher. Kundenunterstützung ist absolut mist. Wenn sie keine garantie mehr haben, finden wir nicht einmal einen reparaturpartner und der kundensupport hört nicht auf den kunden. Ich hatte das problem, dass das bild nicht sichtbar, aber hörbar war. Ich kontaktierte den kundendienst. Sie gaben ein software-update, und das problem wurde nicht erkannt(immer noch kein bild, aber ton hörbar)2. Beim zweiten mal kontaktierten sie ein loader-update und alles verlor keinen ton, kein bild und der fernseher startet nichtich bat sie, es auf die vorherige stufe zurückzubringen, es ist ihnen egal, ob sie arrogant sind und bitten, zum service-partner zu gehen. Ich rief den servicepartner an, er sagt einfach, dass sein display am telefon schlecht geworden ist, selbst wenn er es nicht ansieht. Ich habe mich unterhalten, mehrmals den kundendienst angerufen, es ist sehr schlechte erfahrung, diesen fernseher im juli 2016 für 750 € mitgebracht zu haben und in knapp 3 jahren liegt er dort, ohne unterstützung und ohne hilfe von philips.
  2. Rezension bezieht sich auf : Philips 43PUS6501/12 109,2 cm (43 Zoll) Ultraflacher Android 4K-Fernseher mit 2-seitigem Ambilight und PixelPrecise Ultra HD hellsilber

    Kaufen sie nicht diesen fernseher, ich würde sagen, kaufen sie nicht philips fernseher. Kundenunterstützung ist absolut mist. Wenn sie keine garantie mehr haben, finden wir nicht einmal einen reparaturpartner und der kundensupport hört nicht auf den kunden. Ich hatte das problem, dass das bild nicht sichtbar, aber hörbar war. Ich kontaktierte den kundendienst. Sie gaben ein software-update, und das problem wurde nicht erkannt(immer noch kein bild, aber ton hörbar)2. Beim zweiten mal kontaktierten sie ein loader-update und alles verlor keinen ton, kein bild und der fernseher startet nichtich bat sie, es auf die vorherige stufe zurückzubringen, es ist ihnen egal, ob sie arrogant sind und bitten, zum service-partner zu gehen. Ich rief den servicepartner an, er sagt einfach, dass sein display am telefon schlecht geworden ist, selbst wenn er es nicht ansieht. Ich habe mich unterhalten, mehrmals den kundendienst angerufen, es ist sehr schlechte erfahrung, diesen fernseher im juli 2016 für 750 € mitgebracht zu haben und in knapp 3 jahren liegt er dort, ohne unterstützung und ohne hilfe von philips.
  3. Rezension bezieht sich auf : Philips 43PUS6501/12 109,2 cm (43 Zoll) Ultraflacher Android 4K-Fernseher mit 2-seitigem Ambilight und PixelPrecise Ultra HD hellsilber

    – keine microfon-unterstützung trotzdem ist die standardeinstellung für jede texteingabe “spracherkennung” also wartet man 30 sekunden bis dieses endlos langsame gerät auf den tastendruck reagiert um mit der tastatur auf der fernbedienung loszulegen, dabei benötigt jeder tastendruck mehrere sekunden bis der buchstabe auf dem bildschirm angezeigt wird, gott sei dank kann man eine usb tastatur anschließen- apps stürzen regelmäßig ab, anscheinend ist statt einem prozessor ein abacus verbaut- chromecast ist ein absoluter krampf, wenn man den fernseher einmal erfolgreich überzeugt hat, auf smartphone tablet oder pc zu reagieren, ist er anscheinend nicht in der lage das bild darzustellen, teilweise wird das bild zweimal nebeneinander gezeigt, beide male entsprechend gestaucht, teilweise ist der halbe bildschirm grün oder flackert, teilweise wird das bild gestaucht und mit dickem schwarzen rand angezeigt, bildformat einstellungen lassen sich dabei nicht ändernbild und ton, tv, funktionieren einigermaßen zuverlässig, usb ist wieder glücksspielim großen und ganzen kauft man sich also einen 4k monitor und keinen smart tv.
    1. – keine microfon-unterstützung trotzdem ist die standardeinstellung für jede texteingabe “spracherkennung” also wartet man 30 sekunden bis dieses endlos langsame gerät auf den tastendruck reagiert um mit der tastatur auf der fernbedienung loszulegen, dabei benötigt jeder tastendruck mehrere sekunden bis der buchstabe auf dem bildschirm angezeigt wird, gott sei dank kann man eine usb tastatur anschließen- apps stürzen regelmäßig ab, anscheinend ist statt einem prozessor ein abacus verbaut- chromecast ist ein absoluter krampf, wenn man den fernseher einmal erfolgreich überzeugt hat, auf smartphone tablet oder pc zu reagieren, ist er anscheinend nicht in der lage das bild darzustellen, teilweise wird das bild zweimal nebeneinander gezeigt, beide male entsprechend gestaucht, teilweise ist der halbe bildschirm grün oder flackert, teilweise wird das bild gestaucht und mit dickem schwarzen rand angezeigt, bildformat einstellungen lassen sich dabei nicht ändernbild und ton, tv, funktionieren einigermaßen zuverlässig, usb ist wieder glücksspielim großen und ganzen kauft man sich also einen 4k monitor und keinen smart tv.
      1. Muss jetzt doch der rezension von lisi e. Hatte bisher 3 fullhd monitore im einsatz und war auf der suche nach einem adäquaten ersatz. Das ich mein system für den videoschnitt optimieren möchte, war ich auf der suche nach einem uhd monitor in der 40″ klasse. Hier ist dann eine freiere verteilung der schnittfenster möglich die dann nicht mehr an die monitorgröße gebunden sind. Auch ist jetzt das bild bereits während der postproduktion in uhd zu beurteilen. Von der vorgenannten rezession her, habe ich mich zu diesem phillips-ferseher hinreisen lassen. Immerhin hat phillips auch monitore in der selben klasse was einen zusammenhang in der technik vermuten läßt. Auch der spezielle “computer”-modus, welcher den eingangs-lag auf monitor-niveau bringt hat seines dazu beigetragen. Nach zwei tagen war den phillips-fernsehr da.
  4. Muss jetzt doch der rezension von lisi e. Hatte bisher 3 fullhd monitore im einsatz und war auf der suche nach einem adäquaten ersatz. Das ich mein system für den videoschnitt optimieren möchte, war ich auf der suche nach einem uhd monitor in der 40″ klasse. Hier ist dann eine freiere verteilung der schnittfenster möglich die dann nicht mehr an die monitorgröße gebunden sind. Auch ist jetzt das bild bereits während der postproduktion in uhd zu beurteilen. Von der vorgenannten rezession her, habe ich mich zu diesem phillips-ferseher hinreisen lassen. Immerhin hat phillips auch monitore in der selben klasse was einen zusammenhang in der technik vermuten läßt. Auch der spezielle “computer”-modus, welcher den eingangs-lag auf monitor-niveau bringt hat seines dazu beigetragen. Nach zwei tagen war den phillips-fernsehr da.

Comments are closed.