Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

Ich wüßte nicht was ich bemängeln soll. Highlights für mich:4k videos über youtube, 4k filme über netflix, schnelle programmvorschau, sehr schnelles umschalten zwischen tv, netflix, amazon und youtube, extra dazu gekauft noch eine passende soundbar vom hersteller mit tollem klang. Jetzt auch 4k videos über amazon.

Hi, ich habe die 55-zoll variante für 899,- eur über amazon gekauft. Den positiven bewertungen hier kann ich mich nur anschließen, und möchte diese auch nicht komplett wiederholen. Die lieferung war überpünktlich (einen tag früher aus versprochen), der aufbau und anschluss des fernsehers incl. Lan, ps4, av-receiver und sendersuchlauf innerhalb einer stunde erledigt. Aus unwissenheit musste ich den kundenservice in anspruch nehmen. Mit dem fernseher war aber alles ok. Sehr positiv verlief allerdings das telefonat mit dem amazon-, und auch dem panasonic-kundendienst (schnell, persönlich und freundlich), was ich hier erwähnen möchte, da nicht immer selbstverständlich. Die nervigen “bannerwerbungen” beim umschalten auf private sender und die “red-button-funktion”, welche bei neuen fernsehern immer aktiviert sind, lassen sich einzeln oder komplett deaktivieren über setup / viera-link-einstellungen und setup / datenservice-einstellungen. Bisher bin ich voll zufrieden, nutze den fernseher auch für die ps4 und für amazon-prime. Daher fünf sterne, und kaufempfehlung von mir.

Das bild ist nahezu perfekt, die tonqualität befriedigt – wir werden jedoch auf zusatzlautsprecher umstellen. Die fernbedienung ist vielfältig, aber auch recht gewöhnungsbedürftig.

Fernbedienung gut und leicht verständlich. Ton klingt bei manchen tonarten etwas blechern.

Tja was soll ich sagen, habe tv eigentlich gekauft, weil ich glaubte die spiegelungen des alten gerätes in den griff zu bekommen, nein spiegelt genau wie all die anderen tv’s egal ob günstig oder wie in diesem fall premium.

Dieses modell haben wir uns selbst gekauft und wurde uns nicht zur verfügung gestellt. Wir besitzen den 40 zoll tv dieser reihe seit 3 wochen und sind sehr zufrieden. Bildqualität und äußere erscheinung :————————————–schönes helles konrastreiches bild. Ich möchte mir alle “fachbegriffe”, um störungen,ungleichmäßigkeiten und was es sonst noch alles gibt, bezüglichder hintergrundbeleuchtung des bildschirmpanels schenken und klar zum ausdruck bringen, daß auch in nur schwachbeleuchteten räumen das schwarz schön schwarz ist. Ich bin mit der bildqualität und auch dem upscaling (fhd auf uhd) sehr zufrieden. Die vielen verfügbaren bildeinstellungen sollten jedem genügen. Der farbgeschmack ist eben verschieden von natürlich bis bonbon. Würde ich mich beim tv-konsum nicht mehr auf den inhalt konzentrieren sondern nur noch argwöhnisch das panel beobachten,könnte ich bestimmt punkte finden, die ich kritisieren könnte. Ich schaue aber filme und bisher störte kein “ausgebleichtes”schwarz oder auffällig beleuchtete ecken oder sonstwas den genuß. So gesehen bin ich ein laie, der aber sehr wohl die ungleichmäßigehintergrundbeleuchtung meines alten fhd tv oder die ungleichmäßige beleuchtung in den ecken meines 10 zoll tablets wahrnehmen kann.

Panasonic tx-55fxw724 55 zoll uhd 4k fernseher habe ich heute erhalten. Fernseher, der ich mir in letzten jahren zugelegt habe. Es reicht mir vollkommen aus. Mit dem bild und ton komme ich sehr gut klar. Dieses modell hat jedoch ein paar kleinigkeiten, die mich ein wenig ärgern:1. Bildoberfläche spiegelt, wenn mann das licht einschaltet (ohne licht kein problem);2. Die erste einstellung dauerte fast 1,5 stunden (satellitensuche dauerte bei 2 lnb fast 30 minuten und anschließend sendungensuche fast 50 minuten;3. Einstellung von eigenen favoriten (1 bis 4) ist schlechter, als bei der vorletzte panasonic-modell. Ich habe meine favoriten nach themen (nachrichten, musik usw) geteilt.

Ich bin mit dem gerät bislang hochzufrieden. Das bild ist erstklassig und der fernseher ist hervorragend ausgestattet, wodurch der preis in meinen augen angemessen ist. Und, was zumindest für mich alles andere als unwichtig ist: für ein gerät der größe 55 zoll ist der stromverbrauch wirklich moderat. Ich würde den fernseher in jedem fall empfehlen.

Wir finden den fernseher sehr gut. Hatten achon lange immer panasonics.

Bildqualität sehr gut, nur etwas zu wenig helligkeit. In abgedunkelten räumen kein problem aber bei tageslicht evtl einigen “sehern” etwas zu dunkel. Apps laufen rund und reagieren sehr schnell. Auswahl an apps etwas mau aber die wohl gängigsten sind dabei. Ein paar probleme hat das gerät mit bluetooth und hdmi arc. Verbindung mit bt kopfhörer lässt sich nicht immer problemlos bewerkstelligen, braucht manchmal zwei bis drei versuche um erfolgreich zu koppeln (mit verschiedenen kopfhörern getestet)beim einschalten des tvs wird manchmal die angeschlossene hdmi arc soundbar nicht mit eingeschaltet, ton läuft dann über den tv. Insgesamt ist die lautstärkeregelung bei bluetooth oder hdmi arc geräten etwas verbesserungswürdig. Aber das ist wohl jammern auf hohem niveau. Insgesamt bin ich mit dem 55 zoll fernseher zufrieden. Mit dem firmware update, welches am 30.

Ich mache es kurz,der fernseher ist für mich sehr gut und erfüllt seinen zweck,habe das gerät an einem ip anschluss der deutschen telekom angeschlossen, erste sahne mehr braucht man nicht. Hier sind die Spezifikationen für die Panasonic TX-55FXW724 55 Zoll UHD 4K Fernseher:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: 4K UHD 55 Zoll Fernseher, LED TV, Flachbildfernseher
  • HDR LED 4K TV mit 1.600Hz – Durch verbessertes Panel bietet der LED Fernseher kräftigere Farbtiefe und hervorragende Bildqualität ganz ohne Flimmern
  • HDR Fernseher mit Multi-Support – Unterstützt wichtigste HDR-Formate HDR10/PQ (4K Blu-ray), Hybrid Log Gamma (Broadcast) sowie das neue HDR10+ Format
  • Quattro Tuner mit Twin-Konzept und 2 CI-Slots – Maximale Vielseitigkeit ob Empfang über Antenne, Satellit, Kabel oder TV>IP und flexible Programmaufnahmelient)
  • Einfache Bedienung und bequeme Steuerung – u.a. Unterstützung des Sprachassistenten Alexa

Der panasonic-tv liefert zwar ein tolles, kontrastreiches bild mit sehr guten schwarzwerten. Leider hat man diesen eindruck nur bei direkter draufsicht. Sobald man sich mehr als 30 grad aus der direkten draufsicht bewegt, wird das bild blass, schwarz wird grau und manchmal werden unschöne pixel sichtbar. Die einstellmöglichkeiten sind sehr umfangreich, leider fehlt mir eine über die im kontext beschriebene information, was die einstellung tatsächlich bewirkt. Leider “hängt” sich mein tv in unregelmäßigen abständen beim umschalten zwischen der hdmi-eingängen auf, begleitet vom totalen tonausfall. Das umschalten zwischen den tv-sendern bei dem jeweiligen hdmi-eingang verlängert sich extrem. Einzig hilft hier nur die trennung vom strom für 10-15 sekunden.

Ich nutze den tv hauptsächlich als pc monitor und gelegentlich auch um videos auf youtube, netflix, prime etc. Eigentlich bin ich schon weg von der (veralteten) lcd/led technik da oled klar ist die zukunft ist. Da es aber a kein oled gerät mit 40 zoll gibt, und b oled einen nachleuchteffekt haben und die gefahr des einbrennens bei statischen bildern besteht, habe ich mich für den panasonic entschieden. Zum vergleich zog ich noch einen 43xe8005 von sony und den ohilips 43pus7303 herran. Der panasonic ist hier aber klar die erste wahl. Meiner meinung nach einer der besten lcd tv am markt was die bildqualität betrifft. Auch die lautsprecher sind überdurchschnittlich gut und liefern einen vollen, satten ton. Die fernbedienung ist richtig old school und hätte so auch meiner 68er panasonic röhre aus dem jahr 1995 beiliegen können. Schick ist anders, aber dafür funktioniert sie für eine ir fernbedienung sehr gut.

Das bild ist wirklich fantastisch (4k, hdr) – auch hd kann sich sehen lassen (da stelle ich meine plasma-tv glatt in den keller). Der sound ist so lala – habe mir eine passende soundbar von panasonic im mittleren preissegment dazu gekauft und dann passt es. Ich möchte es noch einmal betonen – das bild ist gestochen scharf – auch mein schwager ist absolut begeistert. Die anschlussmöglichkeiten sind für meine zwecke (dvd-player und soundbar) ausreichend. Die angebotenen apps sind ausreichend und die wichtigsten stream-anbieter (bis auf sky q) werden unterstützt. Optisch ist er sehr schlank – sieht richtig schick im wohnzimmer aus. Die ganze familie ist happy über den neuen tv.

Es ist jedesmal das gleiche wenn man einen neuen fernseher kaufen möchte, man durchforstet alle möglichen testberichte und liest rezensionen ohne ende. Aber man ist doch nie sicher was man kaufen soll. Irgendwann habe ich aufgegeben und diesen fernseher bestellt. Ich kann nur sagen : gute entscheidung ich sitze bei 55 zoll etwa 3,50m weit weg und schaue über satellit. Hd programme sind wirklich sehr gut, aber auchdie anderen (pro7, rtl usw) welche nicht in hd ausgestrahlt werden sind absolut o. Und besser als bei meinemvorgänger (auch ein panasonic / plasma)habe den fernseher direkt bei amazon bestellt, dhl hatte es zuerst nicht geschafft den zu liefern. Lag an dhl, nicht an amazon. Aber der service bei amazon ist einfach klasse, auf meine anfrage wurde sofort reagiert.

Nach 9 jahren mit einem 37″-samsung-fernseher (mit dem wir bis dato zufrieden waren) musste ein neuer her. Bei samsung sah man vor lauter bäumen den wald nicht (derart viele verschiedenartige modelle mit minimalen, für den laien unverständlichen und unsichtbaren unterschieden (z. Sind gute panels bei manchen modellen erst ab 51″ zoll verbaut?)). Zudem gab es bei anderen nur eine komische fernbedienung mit einem rad und wenigen tasten. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, wie man die mannigfaltigen funktionen eines smarttvs damit abbilden kann ohne entweder a) sich in 100 ebenen eines menus zu verirren oder aber jeden klick derart überzubelegen, dass man dann den Überblick verliert. Philips liefert für seine fernseher oft nur fernbedienungen mit glatten tasten (wer testet sowas eigentlich?. Wie soll man da im dunklen eine bestimmte taste finden?). Durch zufall auf diesen hier gestoßen und nach einem ausflug in die welt der gebrauchtwaren hier bei amazon mit einem defekten gerät (dessen vorbesitzer offensichtlich rammbock mit dem gerät gespielt und anschließend die styropor-verpackung als puzzle-teil-zugabe in den karton zupackte), aber einer fast tadellosen rücknahmeaktion durch amazon (von der dhl-station um die ecke abholen war für amazon ok, den defekten fernseher dort wieder zurückzubringen offensichtlich nicht; stattdessen musste man einen tag urlaub einplanen, damit er abgeholt wurde) endete ich mit einem neugerät. Der wow-effekt im vergleich zum 9 jahre älteren und wesentlich kleinerem modell war natürlich entsprechend: riesen-bild, super-kontrast, mega-farben.

Hallohab mir den panasonic auf grund der positiven rezensoinen gekauft. Er hat wirklich ein gutes bild da ich aber einen externen satreceiver verwende mußte ich bildanpassungen vornehmen die aber keine wünsche offen lassen. Belohnt wird man mit einem satten bild zwar einen tick zu dunkel dafür das der kontrast und hintergrundlicht fast auf anschlag sind aber wie schon erwähnt es kann sich sehen lassender ton naja wie erwartet eher schlecht also soundsystem verwenden ist pflicht.

Kommentare von Käufern :

  • Guter Fernseher mit etwas mauem Sound
  • Ein sehr guter Kauf!
  • Nachteile ???

Sehr gutes bild, ton mittelprächtig, aber kein rauschen oder klirren, fernbedienung sehr solide in metallausführung, man hat richtig etwas in der hand. Einstellungen sind leicht durchzuführen, barrierearm. Anschlüsse sind einfach hinten anzustecken, lan verbindet sich automatisch. Besten Panasonic TX-55FXW724 55 Zoll UHD 4K Fernseher (LED TV, Quattro Tuner, Smart TV, Alexa Sprachsteuerung)

Im bunde, jedoch der erste von panasonic – die anderen sind von philips. Philips hat ein android basiertes betriebssystem, was recht leicht zu verstehen ist, wenn android bereits eingesetzt wird. Die benutzeroberfläche des panasonic ist halt anders, aber auch zu verstehen – erfordert jedoch etwas aufmerksamkeit. Die inbetriebnahme ist denkbar einfach, das bild ist super, der ton eher mittelmäßig – externe lausprecher werden noch folgen. Die fernbedienung hat keine mausfunktion, die mit der bewegung der fernbedienung gesteuert werden kann und eine qwertz-tastatur fehlt ebenfalls. Das war mir zwar bekannt, hat sich aber deutlicher als gedacht bemerkbar gemacht. Soweit eine maus auf dem bildschirm erscheint, kann diese nur über die cursortasten bewegt werden, was ich als langsam und gewöhnungsbedürftig empfinde. Wenn man den voreingestellten browser benutzt, lassen sich informationen über eine eingeblendete tastatur eingeben, wobei buchstaben und ziffern mit den cursortasten angesteuert werden müssen. Das ist zeitraubend und macht keinen spaß.

Der tv hat ein super bild wie ich finde und das zu einem günstigen preis.

Die lieferung des fernsehers erfolgte dank vorher bei der bestellung definiertem lieferzeitfenster zügig und äußerst pünktlich. Der fernseher war sicher verpackt. Der aufbau verlief zügig und reibungslos, es ließ sich sogar eine 10 jahre alte wandhalterung des alten panasonic-fernseher weiter verwenden. Das anschließen und einrichten dauerte keine 10 minuten und machte keine probleme. Bild und ton ist super und entspricht meinen erwartungen. Die auflösung ist klasse, die farben wunderbar. Auch das schwarz ist mir schwarz genug. Ich bereue den kauf in keinster weise, obwohl ich anfangs mit einem oled-tv geliebäugelt habe. Der tx-65fxw724 ist eine super alternative in meinen augen.

Zuerst großes lob für eine klaglose rückabwicklung bei einem anderen, fehlerhaften gerät. Tv ist für unsere begriffe gut, auch die tonqualität ist ausreichend, fb durchaus verständlich. Platzierung zusätzlicher sender ist sehr einfach.

Nachdem mein panasonic-plasma nach 7 jahren in den keller in unseren “party-raum” wanderte, musste für das wohnzimmer ersatz her. Da ich mit dem plasma äußerst zufrieden war, bin ich der marke panasonic treu geblieben, schneiden die tv’s bei tests doch immer hervorragend ab. Geliefert wurde das teil sehr flott, es kam in der ab-werksverpackung ohne Überkarton, was aber vollkommen ausreicht. Auch alleine klappte das aufstellen sehr gut, die standfüße einfach einstecken und das gerät an die gewünschte stelle platzieren, kabel dran und fertig. Die anschlüsse an der rückseite sind durch eine abdeckung, dessen Öffnung groß genug für die kabel ist, gut verdeckt. Wenn man alle 3 hdmi-eingänge belegt, muss man auf die abdeckung allerdings verzichten, was für mich aber kein manko ist, da ich das gerät eigentlich nur von vorne betrachte :)auch die einrichtung ist keine herausforderung, bei mir hängt der pana an einer sat-schüssel, der suchlauf dauerte keine 30min. Die sender sortieren ist da schon etwas aufwändiger, aber das macht man einmal, also ist auch das kein drama. Optisch sieht er sehr gut aus, der silberne metallrahmen macht sich gut und da er so schmal ist, braucht der 55″-pana nicht mehr platz als der alte 50″-plasma. Mit dem wlan war der tv auch sehr rasch verbunden, updates mussten keine geladen werden, die software war auf dem neuesten stand. Zum bild – erstmals habe ich es bei den werkseinstellungen belassen und bin auf anhieb sehr zufrieden mit dem bild.

Hallo habe den fernseher seid ein paar wochen ich bin echt begeistert über bild und ton und die einfach bedienung der fernbedienung ruck zuck war alles eingestellt. Und was man alles mit den fernseher machen kann ich bin begeistert.

über den optischen ausgang ( etwas verdeckt auf der rückseite) mit stereoanlage verbunden. Alles funtktioniert hervorragend.

Ich schließe mich der mehrheit der rezensenten an, die das gerät super findet. Da es bereits alles oder fast alles hier geschrieben und bewertet wurde, möchte ich mich nicht unnötig wiederholen. Schönes, scharfes bild, gute tonqualität (zimmer ca. 26 m2 ) und unkomplizierte bedienung, kann ich mit gutem gewissen bestätigen und den fernseher nur weiter empfehlen.

. Der fernseher entspricht der beschreibungich muss natürlich in den nächsten tagen die ganzen möglichkeiten testen und einstellungen prüfen und an meine bedürfnisse anpassen. Aber bisher gibt es nur einen kleinen punkt den ich bemängeln würde, das ist die sortierung der sender, das ganze ist langwierig und nervend aber bisher habe ich bei keinem tv eine wirklich gute lösung dafür gesehen.

One thought on “Panasonic TX-55FXW724 Bewertung – Guter Fernseher mit etwas mauem Sound

  1. Rezension bezieht sich auf : Panasonic TX-55FXW724 55 Zoll UHD 4K Fernseher (LED TV, Quattro Tuner, Smart TV, Alexa Sprachsteuerung)

    Ansich funktioniert der fernseher einwandfrei , falls sie aber die verbindung mit alexa herstellen wollen , vergessen sie es. Seit 3 tagen versuche ich nun eine sprachverbindung herzustellen. Bei panasonic registriert bekomme ich nur eine handysteuerung dazu. Panasonic ist nicht in der lage den tx-65fxw724 an alexa anzubinden,verweist auf amazon. Amazon kann nicht weiterhelfen , da die app nicht von amazon ist. Derjenige , welcher jetzt den fernseher tx-65fxw724 wegen alexa kauft , dem kann ich nur abraten. Sie kommen aus dem telefonieren zwischen amazon und panasonic nicht mehr raus. Desweiteren hier eine kritik zur festplatte. Ich finde sie einfach nicht im menü. Zur timerprogrammierung ist folgendes zu sagen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Panasonic TX-55FXW724 55 Zoll UHD 4K Fernseher (LED TV, Quattro Tuner, Smart TV, Alexa Sprachsteuerung)

    Ansich funktioniert der fernseher einwandfrei , falls sie aber die verbindung mit alexa herstellen wollen , vergessen sie es. Seit 3 tagen versuche ich nun eine sprachverbindung herzustellen. Bei panasonic registriert bekomme ich nur eine handysteuerung dazu. Panasonic ist nicht in der lage den tx-65fxw724 an alexa anzubinden,verweist auf amazon. Amazon kann nicht weiterhelfen , da die app nicht von amazon ist. Derjenige , welcher jetzt den fernseher tx-65fxw724 wegen alexa kauft , dem kann ich nur abraten. Sie kommen aus dem telefonieren zwischen amazon und panasonic nicht mehr raus. Desweiteren hier eine kritik zur festplatte. Ich finde sie einfach nicht im menü. Zur timerprogrammierung ist folgendes zu sagen.
    1. Das tv ist in sachen bild und apps mmn ganz vorne mit dabei. Der aufbau und die einrichtung klappte problemlos. Darüber wurde schon mehrfach geschrieben, daher hier meine negativen erfahrungen mit dem tv und der fa. Ich und meine familie nutzen das thema streaming im lokalen netzwerk sehr intensiv, sei es über plex, dlna oder smb-netzwerkfreigaben. Nun trat am ersten kinonachmittag folgendes problem auf: wir wollten einen uhd hdr-film ansehen, den ich auf meinem nas gelagert habe, was über plex nicht funktioniert (noch nicht hdr-fähig). Dlna habe ich standartmäßig auf meinem nas nicht aktiviert, da alles über plex läuft. Also wollte ich eine netzwerkfreigabe (panasonic-slang: filesharing) einrichten. Das wurde dann mit der fehglermeldung, dass die quelle nicht gefunden werden kann, bzw nicht erreichbar ist, abgelehnt. Das ganze über plex ausprobiert, und siehe da: es funktioonierte (zwar mit bescheidenen farben, da hdr-quellmaterial, aber der film lief.
  3. Rezension bezieht sich auf : Panasonic TX-55FXW724 55 Zoll UHD 4K Fernseher (LED TV, Quattro Tuner, Smart TV, Alexa Sprachsteuerung)

    Das tv ist in sachen bild und apps mmn ganz vorne mit dabei. Der aufbau und die einrichtung klappte problemlos. Darüber wurde schon mehrfach geschrieben, daher hier meine negativen erfahrungen mit dem tv und der fa. Ich und meine familie nutzen das thema streaming im lokalen netzwerk sehr intensiv, sei es über plex, dlna oder smb-netzwerkfreigaben. Nun trat am ersten kinonachmittag folgendes problem auf: wir wollten einen uhd hdr-film ansehen, den ich auf meinem nas gelagert habe, was über plex nicht funktioniert (noch nicht hdr-fähig). Dlna habe ich standartmäßig auf meinem nas nicht aktiviert, da alles über plex läuft. Also wollte ich eine netzwerkfreigabe (panasonic-slang: filesharing) einrichten. Das wurde dann mit der fehglermeldung, dass die quelle nicht gefunden werden kann, bzw nicht erreichbar ist, abgelehnt. Das ganze über plex ausprobiert, und siehe da: es funktioonierte (zwar mit bescheidenen farben, da hdr-quellmaterial, aber der film lief.

Comments are closed.