Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

House of marley verspricht in der produktbeschreibung der bag of riddim 2 lautsprecher ja recht viel nicht nur in bezug auf den klang. Erfreulich zu sehen ist dabei, dass auch auf die nachhaltigkeit der verwendeten gehäusematerialien wert gelegt wurde. Ich war daher gespannt, ob der lautsprecher in der praxis tatsächlich die preisklassenbedingten, hohen erwartungen erfüllen kann. Zum vergleich standen mir die ähnlich teuren libratone zipps zur verfügung. Darüber hinaus habe ich noch eine beatbox von dr. Dre hier, die klanglich in diesem formfaktor für mich immer noch eine referenz darstellen. Wie gut sich die bag of riddim 2 hier im vergleich schlagen, dazu nun mehr:die pros/cons der bag of riddim 2 in der zusammenfassung vorab:+ nachhaltige materialwahl+ ungewöhnliche holzoptik+ gute verarbeitung+ einfache bedienung+ praktische tragetasche+ solides bassfundament+ hohe maximallautstärke+ pegelfest+ spritzwassergeschützt+ kann als power bank genutzt werden+ ja nach genre, stimmiges gesamtklangbildo kein schutz der tieftonkalotteno keine wiedergabe von usb-stickso keine app konfigurationo spachansagen können nicht in der lautstärke reguliert werden- stark abnehmende akkulaufzeit bei höherer lautstärke- deutliche Überbetonung des bassbereiches- keine anzeige der batteriekapazität- hochtonbereich könnte klarer aufspielen- netzteil wirkt nicht sonderlich wertig- grundrauschen während der wiedergabedie bag of riddim 2 im detail:—————————————der erste eindruck der bag of riddim 2 ist sehr gut, wenn auch sehr wuchtig. Mit 2954 gramm ist die bag of riddim 2 kein leichtgewicht und auch die abmessungen von 46cm x 15cm x 13,5 cm sind nicht gerade kompakt. Ein libratone zipp lautsprecher wirkt im vergleich doch handlicher. Was mir richtig gut gefällt ist das nachhaltigkeitskonzept des lautsprechers.

Die bag of riddim 2 von house of marley ist eine sehr schöne, sehr schwere und gut verarbeitete musikbox für relativ viel geld. Mit der bambusfront und der textilen verkleidung macht die box schon einiges her. Musik kann man auf zwei arten mit der box abspielen: entweder über bluetooth oder per klinkenstecker (aux in). Das bluetooth pairing erfolgt problemlos. Informiert wird man durch eine weibliche stimme, die den status über die boxen weiter gibt. Ein display gibt es (leider) nicht. Der usb-port dient nicht als zuspieler für musik (z. über einen usb-stick), sondern fungiert nur als aufladestation für externe geräte.

Diese kabellose lautsprecher-box hat es echt in sich. Bin bisher ziemlich begeistert davon. Erst einmal mag ich das design wirklich sehr gerne. Die verkleidung ist hier aus bambus, was sehr umweltschonend ist, da man dafür keine wälder abholzen muss und dieser trotz beschneiden nachwächst. Da ich mich 2018 viel mit zero waste & co beschäftigt habe, ist das ein wirklich schöner pluspunkt am produkt. Außerdem ist die optik sehr schlicht und schick – passt also überall gut hin. Mitgeliefert wird auch eine coole tasche, in der man die lautsprecher-box transportieren kann. Entweder mit den zwei griffen wie eine normale handtasche oder mit schultergurt, wenn man es lässiger mag. Dadurch ist die lautsprecher-box geschützt und sicher.

Im laden bin ich schon häufiger um die „marley“-produkte herumgelaufen, gefällt mir doch der marketingauftritt und die idee. Mit dem riddim 2 kommt ein lautsprecher in form eines ghettoblasters ins haus. Zunächst einmal der punkt, der mich wirklich stört: die lautsprechermembrane sind gänzlich ungeschützt. Im außeneinsatz kann es also schnell zu einem schweren schaden kommen – sei es durch kräftigere berührung oder gar durch (auch nur wenig) wasser. Die für dieses produkt verwandten materialien sind angabegemäß vorrangig recycelt oder direkt aus der natur. Mit der mitgelieferten tragetasche lässt sich der lautsprecher wie ein baby tragen – dann ragen die lautsprecher nach oben. Bei schlechtem wetter ungünstig. Der eingebaute lautsprecher hier bei meinen ersten tests gute 9 stunden durch – die herstellerangabe wird also weitestgehend erfüllt. Kommt ja auch immer darauf an, wie laut man das teil stellt.

Merkmal der House of Marley Bag of Riddim 2 – Bluetooth wireless Speaker, tragbare kabellose Lautsprecher Box, Audio Sound System für unterwegs, Aux-In, USB Port zum Aufladen externer Geräte, 10 Std. Akkulaufzeit

  • House of Marley Bag of Riddim 2 Bluetooth Box – kabelloses und tragbares Audiosystem

Die musikbox von house of marley wird in einer pappbox geliefert. Im lieferumfang ist neben der box und dem eigentlichen “bag” lediglich ein netzteil enthalten. Eine richtige bedienungsanleitung fehlt leider, in der verpackung befindet sich lediglich ein kleines faltblatt mit den wesentlichsten eckpunkten. Die verbindung zwischen box und abspielgerät hat bei mir auf anhieb geklappt. Die bedienung sollte sich jedem erschließen, der schon einmal sein smartphone mit einer bluetooth-box gepaart hat. Einziger kritikpunkt bei der bedienung sind aus meiner sicht die dumpf klingenden statusmeldungen der box, wenn diese eingeschaltet oder mit einem gerät gepaart wurde. Auch vermisse ich eine info darüber, wie viel kapazität der akku noch hat. Klanglich lässt die box vor allem im tieftonbereich die muskeln spielen, dafür ist sie auch ohne jeden zweifel gemacht. Mitten und höhen sind im klang vorhanden, aber werden insbesondere bei kleinen lautstärken regelrecht von dem bass verschluckt. Bei beats in tanzbarer musik passt das irgendwie noch zusammen, auch rockmusik kann so gut klingen.

Die edle holz optik und die wirklich makellos saubere plastikfreie verarbeitungsqualität überzeugt sofort auf den ersten blick. Auch die verbauten lautsprecher tun ihren dienst auf der familienfeier oder ähnlichen festlichkeiten sehr beeindruckend. Besonders im oberen lautstärkebereich gefällt mir das gerät. Schade, dass aber einige details den guten ersten eindruck etwas trüben. So finde ich es besonders ärgerlich, dass für die lautsprecher keinerlei schutz für die membranen vorgesehen wurde. Gerade für den einsatz im „groben“ ist das fast schon programmiert, dass die erste beschädigung nicht lange auf sich warten lassen dürfte. Selbst bei der mitgelieferten transporttasche, die den guten verarbeitungseindruck fortsetzt, fehlt ein schutzgitter. Zum anderen bricht der bestechende sound im mittleren und unteren volume-bereich deutlich ein. Denn hier hinken mir die mittleren und im besonderen die hohen frequenzen dem eigentlich guten gesamtklangbild deutlich hinterher. Das mit einer eq-app umständlich auszugleichen, finde ich nicht sehr spannend und auch nicht bedienerfreundlich.

Um es vorwegzunehmen, als ich den house of marley bag of riddim 2 zum testen bestellte, hatte ich nicht erwartet, dass sich dahinter so ein schätzchen verbirgt. Optisch ist das teil ein knaller, gerade in meiner wohnung, welche viel mit holz eingerichtet ist, sieht die box klasse aus. Also vom stylischen faktor bekommt sie 5 sterne. Die box hat einen sehr guten klang, jedoch ist der bass etwas zu stark. Wer also auf viel bass steht, für den ist die box perfekt. Vom sound her gibt es von mir 4 sterne. Der abzug erfolgt aber allein wegen des heftigen bass. Ich nutze sonst immer amazon echo, um darüber radio zu streamen, aber ich finde den klang bei marley in verbindung mit bluetooth um einiges besser, als mit dem von alexa. Die bluetooth verbindung hat soweit geklappt und war unkompliziert.

Technische Details

  • Größe und/oder Gewicht: 39,4 x 12,7 x 12,7 cm ; 4,54 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 5 Kg
  • Batterien 1 CR5 Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: EM-JA014-SB

REWIND-STOFF: Unser exklusiver Marley REWIND-Stoff wird aus recycelten Materialien hergestellt, um ein langlebiges, hochwertiges Produkt zu schaffen. Es besteht aus einer einzigartigen Mischung aus 30% recycelter Bio-Baumwolle, 30% recyceltem Hanf und 40% recyceltem PET. Sie finden REWIND Stoffe in unserem gesamten Sortiment, von Kopfhörer-

Allgemein: sehr schön gemacht, die bag of riddim 2. Front und back aus bambusholz schauen edel aus, der stoffbespannte korpus lässt sich überall ablegen, ohne zu rutschen. Die mitgelierte, sauber verarbeitete tasche passt genau zur form und hat aussparungen für die bedienelemente oben und die woofer-ausgänge an den seiten. Bedienung: die tasten oben steuern “nächster song” (+), “vorheriger song” (-), blootooth-verbindung und an/aus. Anschlüsse sind vorhanden vorne für usb und aux in (miniklinke) und hinten für das mitgelieferte ladenetzteil. Ist die verbindung einmal eingerichte, koppelt sich der riddim automatisch bei jedem einschalten mit dieser quelle. Das teilt einem dann auch eine stimme relativ laut mit. Ein led-signal wäre mir da lieber gewesen. Sound: eigentlich großartig. Weil man von gutem sound nur dann sprechen kann, wenn man die frequenzen im bereich von 60 bis etwa 200 hertz kräftig absenkt, was aber leider nur über einem equalizer im handy bzw. Am gerät befindet sich leider keine möglichkeit, auf den sound einfluss zu nehmen. Denn nicht jede app (und schon gar nicht jede computeranwendung) hat einen regelbaren equalizer.

Der house of marley bag of riddim 2 bluetooth – lautsprecher begeistert zunächst mit seiner ausgesprochen hochwertigen verarbeitung. Die echtholzfront ist aufwändig und sehr sauber verarbeitet, auch der restliche lautsprecher macht einen durchgehend sehr guten eindruck. Durch die größe und durch die ungeschützten tieftöner ist die mobilität etwas eingeschränkt, sicher kein bluetooth – lautsprecher “für die hosentasche”. Durch die beiliegende tasche lässt sich der bag of riddim 2 aber natürlich problemlos und komfortabel transportieren – hat aber eben größe und gewicht, siehe produktdaten. Jklanglich ist der lautsprecher deutlich basslastig ausgelegt, der frequenzgang weist im bereich von rund 80hz eine deutliche erhöhung auf. Das klingt sehr beeindruckend, erschwert aber die aufstellung in räumen. Auf dem boden oder gar in einer raumecke aufgestellt, wirkt der bass schnell zu stark. Das wummern nervt mich dann nach kürzester zeit. In ausreichend großen räumen ab ca. 20 qm findet man aber immer günstigere aufstellmöglichkeiten, und damit einen deutlich besseren klang.

Geliefert wird der lautsprecher im schicken karton. Zum lieferumfang gehört natürlich das ladekabel mit 4 adaptern für steckdosen in aller welt. Auf eine bedienungsanleitung wird leider verzichtet, aber so kompliziert gestaltet sich das einrichten des lautsprechers nicht. Die mitgelieferte tasche ist aus robustem segeltuch und trägt den gut 3400 g schweren lautsprecher sicher. An der tasche gibt es noch ein kleines fach, wo man das ladekabel unterbringen kann. Der lautsprecher selbst ist top verarbeitet. Die kombination aus holz und schwarzem tuch sieht hervorragend aus. Schön wäre es gewesen, wenn man der box vielleicht noch einen (optionalen) schutz für die lautsprecher selbst spendiert hätte, denn die liegen offen und ungeschützt – da ist ggf. Obacht angesagt (stichwort “haustiere” zum beispiel). An der vorderseite des gerätes, durch eine gummlippe geschützt, liegt noch ein usb-ausgang zum aufladen von handy etc.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

PRAKTISCHE TASCHE: Die Tasche mit Schultergurt der Bag of Riddim ist perfekt geeignet, um den Bluetooth Lautsprecher überall hin mitzunehmen.

KABELLOS: Bluetoohverbindung im Umkreis von bis zu 15 m – zum einfachen Verbinden von vielen verschiedenen Geräten.

WIEDERAUFLADBAR: Wiederaufladbarer Akku mit bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit für grenzenlosen Musikgenuss unterwegs.