Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

Vom erscheinungsbild beeindruckt habe ich die boombox bestellt. Endlich mal kein chrom, plastik oder alu. Als erstes fiel auf, dass die box sehr schwer ist. Und sie ist nicht nur auf dem bild gut aus, sondern ist in natura wirkt die massive holzfront noch besser. Kopplung erfolgte umgehend und sicher. Auf der rückseite wurde auch holz verarbeitet. Das kunststoffgehäuse ist mit stoff bezogen. Nichts wackelt oder lässt sich bewegen. Wie man später mal den akku tausche erschliesst sich mir nicht so recht.

Das gute vorweg:der get together sieht gut aus, ist solide gebaut und fühlt sich sehr wertig an. Die markenphilosophie von house of marley ist ansprechend, man macht sich gedanken über nachhaltigkeit und umweltschutz. Alles in allem einfach ein sympathisches produkt, das man mögen will. Aber leider:bei leisen passagen in musikstücken ist ein deutliches rauschen hörbar. Die soundqualität an sich hätte ich als gut eingeschätzt, aber das rauschen stört so sehr, dass ich mich darauf gar nicht konzentrieren konnte. Ich habe alles versucht, um dieses problem zu beheben. Andere songs, andere streaming-dienste, lokale dateien abspielen, andere geräte, den aux-eingang statt bluetooth verwenden, nichts half. Ich habe sogar einen anderen get together ausprobiert, der hatte das exakt selbe problem. Also so schonmal komplett untauglich. Aber nicht jeder scheint dieses rauschen so deutlich zu hören.

Also aussetzer wie viele schreiben habe ich bis jetzt nicht. Auf der lautesten lautstärke schnarrt es bei lieder die etwas heftiger mit gitarren sind, aber auf voller lautstärke soll sie bei mir nicht laufen.

Super box :dich habe mich für diese box entschieden, da ich sie von einem bekannten bereits kannte. Sie ist außergewöhnlich laut für eine bluetooth box (lauter als die ue-boom) und hat trotz hoher lautstärke ein super klangbild. Die soundqualität ist bei niedriger stufe okay, jedoch nicht so gut wie beispielsweise bei der jbl flip3. Außerdem sind manchmal lücken während des abspielens der musik. Jedoch kommt dies immer seltener vor mit der zeit. Bei meinem bekannten (hat die box seit 1 1/2 jahren) kommen garkeine aussetzer mehr vor. Was ich außerdem sehr gut finde ist, dass die box den ton über bluetooth sehr direkt wieder gibt und nicht so stark verzögert wie es oft bei anderen bluetooth boxen der fall ist. (sehr angenehm wenn man zum beispiel videos auf dem handy guckt und die box für die tonwiedergabe verwendet)kann die box insgesamt nur weiter empfehlen, da das preis-leistungs-verhältniss unglaublich gut ist.

edit: speaker replaced and wood finish is great overall the speaker is good. Feels more like a bluetooth speaker for at home, not the park or beach, as it would scratch easy, is heavy, and would attract dust and water. Sound is nice, plenty of volume for an apartment, and can imagine in an open area sounds good too, the sound carries well. Am a little disappointed with the quality of the wood finish, as here you can see two very noticeable blemishes in the stain, and seeing as the wood is one of the main features that is quite disappointing.

Absolut top im preis leistungs verhältnis . Toller klarer sound , dicker bass ( subwoofer auf der rückseite ) , tolle lautstärke ( 40m auf freier wiese ) und die akku laufzeit ist auch beachtlich. Für diese größe eine echte ansage 🙂 ich hab sie schon seit 4 jahren im dauereinsatz, d. Auch immer viel unterwegs damit , wobei nicht ausbleibt dass sie mal irgendwo aneckt etc. Kein problem, die box funktioniert nach wie vor anstandslos. 🙂 ich kann die box jedem nur empfehlen der auch draussen gerne laut musik hört. Das gewicht ist nicht ganz wenig , jedoch habe ich jetzt zb eine noch viel größere box, diese kommt mit 9 kilo daher , da finde ich die marley ganz zart dagegen :).

Habe das gerät seit ca 2 jahren in betrieb, dabei 2 mal im de-urlaub und auf 2 auslandsfahrten (italien spanien). Akku: es hat beide 8h fahrten akkutechnisch durchgehalten (abzgl. Schlafpausen ect) und das bei moderater lautstärke. Bis jetzt habe ich keine verringerung in der akkulaufzeit feststellen können”durchhaltevermögen”: es wurde am strand im sand, in strandwellen, im regen, bei bodenfrost und in den lachen die sich auf partys am boden ansammeln betrieben. Es ist unzählbar oft heruntergefallen umgestoßen worden ect. Dabei hat es immer einwandfrei musik gespielt. (auch wenn das nicht heißen soll dass jeder so mit der box umgehen sollte). Die box hat nur leichte kratzer und wenige “dellen” im holz. Der “stoff” ist ausgeblichen, aber trotz dass er an den ecken abgerieben ist, reißt er nicht weiter auf. Bluetooth: beim test mit freiem sichtfeld box-handy waren 60m bluetooth reichweite drin.

Optik top, klang top – was will man mehr?. Eine stabile verbindung ohne ständige aussetzer. Diese treten umso häufiger auf, je länger der lautsprecher läuft. Die erste halbe stunde macht er zuverlässig und mit tollem sound das, was er soll, danach beginnt es mit erst kurzen aussetzern zwischendurch, die werden dann immer häufiger und länger und schließlich geht gar nichts mehr. Ich würde ihn definitiv nicht noch einmal kaufen und recherchiere nun grummelnd nach einer alternative. Nachtrag: nachdem ein user schrieb, dass die aussetzer lautstärkebedingt sind, habe ich das überprüft, und tatsächlich – wenn man entsprechend lauter dreht, werden die aussetzer weniger. Da ich nach einer halben stunde meistens leiser drehe, traten da die aussetzer eben häufiger auf. Na gut, dann haben meine nachbarn eben das nachsehen. Und die bewertung wird etwas höher. Dennoch, wie auch der andere user schrieb: ich möchte eigentlich schon gerne selbst bestimmen, wie laut ich musik höre.

Guter lautsprecher mit kräftigem bass und für den preis sehr guter soundqualität. Verbindung über bluetooth sehr simpel, ein mini klinker aux anschluss ist auch vorhanden. Der usb anschluss ist aber nur zum aufladen anderer geräte gedacht, die box dient dann als akkupack. Optisch wunderschön gestaltet, ein echter hingucker.

Ich wollte in unserem schönen wohnzimmer mit echtholzmöbeln keinen plastik- oder blech- klotz zum musik hören hin stellen. Zudem lege ich wert auf soundqualitet und wollte keinen winzigen “pipser” haben. Nach einiger recherche bin ich auf die homepage von house of marley gestoßen und war positiv überrascht. Nun habe ich es da stehen und und bin mit meiner wahl sehr zufrieden. Überraschend toller und sehr lauter sound mit dezentem bass. Dazu für mich fast noch wichtiger, ein attraktives und erwachsenes design.

Wunderbare massive bambusholz front, super eingerahmt mit robustem hanfstoff. Der klang ist, gerade bei stimmen, viel klarer und nicht matschig wie bsp. Sie ist laut und hat auch einen ordentlichen bass, so bald man ihr den richtigen raum gibt. Die marley get together ist optisch der hammer. Gut sie kein football ei mit nach ihnen gerichteten boxen, hat aber eben den westlich besseren klang. Die offene front macht sie natürlich eher für zu hause oder eine werkstatt interessant. Da wo sie in der regel auch die meiste zeit verbringt. Niemand braucht 5 jbl extreme am badeweiher auf 100m2. Sie hat ein leises grundrauschen, zumindest meine, welches aber ab 1-2m abstand und normaler lautstärke nicht mehr wahrnehmbar ist.

Der house of marley “get together” ist ebenso lang wie sein ausgeschriebener name. ;)er gehört somit zu den eher großvolumigen vertretern seiner art und dementsprechend besteht zumindest bei mir schon einegewisse erwartungshaltung. Design———-der lautsprecher ist schon seit einiger zeit auf dem markt, doch zeitlos im design. Der jbl xtreme kann sich im wahrsten sinn des wortes hinter dem hom verstecken. Mit 40cm länge oder auch breite und 8cm dicke sowie 14cm höhe ist der “get together” alles andere als klein oder kompakt. Als vorder- und rückwand wurde massives bambusholz benutzt, sehr edel. Der umlaufende rahmen ist mit stoff bespannt und unterstreicht die hochwertigkeit. Auch das gewicht mit 2,6kg verdeutlicht, dass man hier hohe qualität in den händen hält. Die bedienelemente befinden sich auf der oberseite unter dem stoff und die tastensymbole sind auf dem stoff ansatzlos aufgesetztoder sogar im stoff mit eingearbeitet. Die verarbeitung ist auf spitzenniveau.

Die verarbeitung ist perfekt genau das was ich erwartet habe. Musiktechnisch kann sie nur leider nicht das leisten was ich erwarte. Wenn gäste kommen und man mal ein bisschen lautere musik hören möchte, ist die laute musik nicht das problem sie wird klar abgespielt nur lässt der bass einem im stich. Ich besitze auch eine hk onyx die viel mehr bass hat. Wer also auf bass wert legt und auch mal kleine partys feiern will, würde ich von dieser box abraten. Sie aber in die küche oder wohnzimmer zu stellen ist ideal.

Als aller erstes muss ich sagen, dass das preis leistungs verhältnis hier beispielhaft ist. Andere hersteller könnten sich hier eine scheibe abschneiden. Der lautsprecher ist schön schwer, super verarbeitet, ist absolut hochwertig in optik und haptik und ist in sachen design und verarbeitung einfach nur herausragend. Nichts knarzt, fühlt sich billig an oder ist minderwertig verarbeitet. Das alles mit akku betrieb, den anschlüssen und einer aktzeptablen klang qualität für einen preis von 137,12€ ist in diesem segment einmalig. Kommen wir zum wesentlichen: ich suchte einen bluetooth lautsprecher der per akkubetrieb laufen kann und noch handlich genug ist, um ihn im sommer mit zum grillen an den see zu nehmen. Als vergleich dienen mir diverse kleinere bluetooth lautsprecher wie der bose soundlink mini, denon envaya und envaya mini, ue boom, sony srs x5 sowie der im vergleich große harman kardon go+play wireless. Von den kleinen lautsprechern sind alle bis auf den bose soundlink mini, meines erachtens nach, vom klang her in der rubrik küchenradio sound einzuordnen. Alle sind mehr oder minder flach in sachen klang und bass und können wenn überhaupt dann erst in höheren lautstärken punkten, die für eine angenehme hintergrundbeschallung aber schon zu laut ist. Ausnahme hierzu ist der bose soundlink mini.

Gute verbindung und klarer klang. Aber nur wenn ihr es für diesen preis noch bekommt.