Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

Habe den fernseher in der cyber-week für ca. 450 € gekauft und bin mit dem gerät top zufrieden. Einfache menüführung, sehr gutes bild, passable verarbeitung. Einzig die füße wirken sehr schmal. Ich habe den fernseher deshalb (problemlos) an die wand montiert. Einzig mit dem versand war ich nicht zufrieden, da der versprochene liefertermin nicht eingehalten wurde. Die sendereinstellung ist ein krampf, aber nach 20 minuten ist das auch erledigt.

Ich habe noch einen fernseher für ein weiteres zimmer benötigt. Dies ist bereits mein dritter lg fernseher, welchen ich in den vergangenen jahren erworben habe. Lg hat für mein empfinden die besten displays für einen fairen preis. Dieses gerät ist wirklich sehr gut, wenn man in den einstellungen kleine Änderungen vornimmt. In 4k, sowie hdr auflösung ist das bild extrem plastisch und detailgetreu. Für die wandmontage wirkt der fernseher aufgrund seines aufbaus etwas dick. Sound ist auch für normalen betrieb bei zimmerlautstärke klar und ausreichend. Ich kann den fernseher nur jedem empfehlen.

Einfache intuitive bedienung, tolles bild und ein guter ton für die preisklasse. Besonders die menüführung und die wirklich einfachen und intuitiven einstellungen, machen spaß. Die fertige einrichtung des gerätes dauert nur wenige minuten.

Vorwort:ja klar, es gibt bessere geräte mit mehr features, besseres bild/ton und vor allem besseres hdr. Man muss sich hier aber im klaren sein, das dieser fernseher in einem preis segment liegt, wo auch mal richtig viel schrott dabei sein kann und wenn ich ehrlich bin, hatte ich nach der bestellung auch richtig viel angst, dass dieses gerät ankommt und macken wie clouding hat oder vor allem zum spielen von games nicht ausreicht. Hier kann ich zumindest, was die performance angeht schon einmal beruhigen, diese ist einfach nur top, ich bin damit voll zufrieden. Ich wollte einfach mal von den normalen pc monitoren weg und was anderes ausprobieren. Anwendungsgebiet und beschreibungen:ich habe mir den fernseher als monitor ersatz bzw. Das gerät sollte natürlich erst einmal 4k können, eine schnelle reaktionszeit besitzen, um den inputlag so weit es geht zu reduzieren und vor allem bei schnellen drehungen nicht allzu sehr schlieren erzeugen. In allen bereichen wurde ich bei dem gerät voll und ganz zufriedengestellt. Ich bin immer sehr pingelig, wenn es um den inputlag geht, motion blur (bewegungsunschärfe) kann ich schon ein mal gar nicht leiden und ich habe probleme damit, wenn ich ein spiel unter 60fps spielen müsste (nein ich will hier keine grundsatzdiskussion über fps starten, ich habe mich nur daran gewöhnt und nehme das nun einmal so auf). Und genau hier kann das gerät auch punkten, ich habe keine sonderlich großen inputlags oder gar schlieren bei schnellen bewegungen feststellen müssen.

Ich war wirklich positiv überrascht was für ein brillantes bild der lg macht. Selbst hd quellen werden nochmals aufgewertet. 4k oder hdr quellen sind auf dem gerät de hammer. Dafür das die uk6 serie nur mittelklasse sein soll, bringt das panel aber eindeutig mehr aufs auge. Beim vergleich eines oberklasse lg oled, konnte ich kaum unterschiede feststellen was die bildqualität betrifft. Wer also ein top bild zum schnäppchenpreis sucht, der hat mit dem uk6300 genau das richtige gefunden. Die tonqualität ist wie bei allen tvs nichts besonderes, aber mit einer soundbar entsteht kinofeeling. Das gerät ist angenehm leicht das webos ist erstaunlich schnell. Von mir eine klare kaufempfehlung.

Habe den tv in 65zoll gekauft, hauptsächlich für streamingdienste und zum zocken an der ps4. Beides funktioniert hervorragend, das bild des fernsehers ist scharf und hell. Das upscaling funktioniert gut. Im gamingmodus verringert der tv den input lag und ermöglicht ideale verhältnisse zum spielen. Der ton der eingebauten lautsprecher ist wirklich gut . Verschiedene modi erlauben die anpassung von bild und ton an raum und inhalt. Einziges (vernachlässigbares) manko ist die fernbedienung, die einigermaßen unübersichtlich ist. Positiv wiederum sind die extra buttons für prime video und netflix. Beide anwendungen sind blitzschnell geladen und einsatzbereit.

Den lg 43uk6300llb habe ich in einem media markt bei mir in der nähe gekauft, da die lieferung über amazon etwas länger gedauert hätte. Eines vorweg, mein alter tv (ein toshiba 40zf355d) hielt 10 jahre, war ein hd-ready gerät, war 13 cm breit und wog ca. Daher ist dieser lg tv im vergleich mit meinem alten, eine riesige innovation für mich. Full hd, uhd 4k, smart tv etc. Und nur 8,4 kg schwer und 8 cm breit. Das tv-bild ist sehr schön und gestochen scharf. An die fernbedienung sowie das menü muss ich mich noch gewöhnen, ansonsten ein sehr tolles gerät mit dem ich sehr zufrieden bin. Vorteile: leichtes tv-gerät, schmaler rahmen, schmaler tvnachteile: keine grade rückseite (wandhalterung), windige haptik des rahmens, bildschirm spiegelthier noch eine kurze erläuterung zum nachteil: auf der rückseite am unteren ende ist eine leichte verbreiterung, so dass es keine ebene fläche ist. Das dann unpraktisch, wenn man den tv mit einer wandhalterung nutzen möchte.

Vorab: ich habe kürzlich meinen büro tv sony 55w815b full hd verkauft, und einen samsung 55nu7172 bzw. 7179 als 4k ersatz geholt aber wieder zurückgeschickt, da er dem alten gerät nicht annähernd das wasser reichen konnte. Nun ist meine entscheidung auf den lg 55uk6300 gefallen, da ich bereits einen 55b6d oled von lg habe und die bedienung liebe, aber nicht noch einmal so viel ausgeben wollte. Einsatzzweck sind hauptsächlich xbox one x, bisschen tv und natürlich auch netflix/youtube/dazn. Bedienung:gewohnt gutes, optisch ansprechendes und übersichtliches menü, eingabe mit ca. Verzögerung und ohne magic remote nicht so intuitiv (natürlich kein vergleich zum oled) aber wenn man das menü auswendig kennt, ist trotzdem eine gute bedienung möglich. Sehr schön finde ich die vielen optionen zur bild- und tonverbesserung, die man auch abschalten kann (was bei dem samsung so gut wie gar nicht funktionierte). Lediglich die fernbedienung ist etwas “billig” und extrem leicht, hat also keine tolle haptik aber alle wichtigen knöpfe sind vorhanden bzw. Eine magic remote kann nachgerüstet werden. Kanalliste kann per usb stick am pc (channelsort) einfach sortiert werden. Verarbeitung/anschlüsse:einfach, schlicht und zweckmäßig. Er wackelt nicht, er knarzt nicht und anschlüsse sind auch gut erreichbar. Probleme bei den standfüßen kann nicht nachvollziehen.

Ich kann die vielen negativen rezensionen nicht nachvollziehenhabe mir den fernseher in der cybermonday woche für 449,99€ geschossen was ein echtes schnäppchen ist da er normal (vergleich media markt) 900€ kostetdas hauptargument um diesen fernseher zu kaufen war aber allerdings die reaktioszeit von ca. Benutze diesen fernseher in verbindung mit einer playstation 4 pro und ja man kann damit hervorragend zockendie bildqualität ist hervorragend und clouding ist mir persönlich noch nicht aufgefallendie smart tv funktion läuft auch ohne problemealso von mir eine klare kaufempfehlung.

Also hier gibt es öfter kritik am display, also den farben. Kann das nicht nachvollziehen. Ich wollte ein gerät das preiswert ist und umfangreich auf apps zugreifen kann. Läuft auch super flüssig, und das zu einem super preis. Um den preis kann man sich jetzt auch nicht mehr erwarten. Das preis – leistungs – verhältnis ist auch so sehr gut.

Der fernseher ist zwar nicht so dünn wie neuer geräte aber wenn man kleine kinder hat und der fernseher etwas robuster ausfällt, ist das, glaube ich, ganz gut. Die einrichtung ist sehr einfach. Für jeden auch ohne großes verständnis händelbar. Bei mir dauerte es gerade einmal 5 minuten und schon lief alles. Das bild ist gut und der ton sogar sehr gut, wie ich finde. Liegt aber wahrscheinlich auch daran, das der fernseher etwas dicker ist und so bessere lautsprecher reinpassen. Im großen und ganzen ein super fernseher der auch amazon prime und netflix vorinstalliert hat und somit alles erfüllt was ich mir wünsche. Auf dem preislevel auf jeden fall ein top gerät. Hier sind die Spezifikationen für die LG Electronics LG 50UK6300LLB 127 cm:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: (LED) Fernseher mit 127 cm (50 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 3,840 x 2,160 Pixel (Ultra HD)
  • Empfang: 1 x (DVB-T2/C/S2), CI+ 1,4, WLAN (802.11ac), LAN, DLNA
  • Besonderheiten: LG ThinQ webOS 4,0, 4K Active HDR (HDR10 Pro, HLG), Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, YouTube, Maxdome, Sky, DAZN, uvm
  • Lieferumfang: LG 50UK6300 127 cm (50 Zoll) Fernseher, LG Fernbedienung, inkl. Batterien, Schnellstartanleitung, Stromkabel und Standfuß

Habe mir das produkt als weihnachtsgeschenk in der black friday woche selbst zugelegt. Von der bestellung bis zur lieferung verlief alles problemlos. Der artikel war ordentlich verpackt. Das gerät ist schnell aufgestellt und einsatzbereit. Die bildqualität ist für dieses preissegment überdurchschnittlich gut und zu empfehlen. Über soundqualität lässt sich ja immer streiten aber da das gerät sowieso an einer soundbar angeschlossen ist, bin ich zufrieden. Smart tv und andere möglichkeiten des geräts sind funktional und ein netter begleiter im alltag.

Alles in allem ein solider fernseher, gutes bild, das ab werk schon gut passt. Man kann aber auch selber noch feintunen, was das bild angeht. Der ton ist auch gut, wenn man keinen dolby surround ton bei einem fernseher erwartet. Ansonsten kann man immer noch sein hifi-equipment über die audio-outputs vom fernseher anschließen. Der fernseher macht das, was er soll, und ist dabei zuverlässig. Gut ist, dass auf der fernbedineung bereits tasten für amazon prime video und netflix vorbelegt sind. Die einstellung der senderliste ist ein wenig nervig, dies ist ein manko beim fernseher. Auch das fehlen einer ordentlichen bedienungsanleitung – hier wird eigentlich nur der aufbau und die verschiedneen anschlussmöglichkeiten genannt. Zur einstellung der senderliste kann man dann auf youtube nach dem passenden video schauen.

Nach dem aufstellen war ich zunächst entäuscht von der bildqualität. Im netz konnte ich auch keine hilfe bezüglich der optimalen bildeinstellungen finden. Nach einigem suchen in den einstellungen und hin-und herprobieren, habe ich jetzt die für mich optimale einstellung gefunden. Wichtig war, den energiesparmodus auszuschalten.

Kommentare von Käufern :

  • Sehr zufrieden mit der Wahl des Fernsehers!
  • Männerträume werden wahr
  • Tolles Bild, klarer Ton, gute Bedienung

Besten LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

One thought on “LG Electronics 50UK6300 Einkaufsführer – Bild und Einstellmöglichkeiten gut

  1. Weihnachten steht vor der tür also beschloss ich mich selbst zu beschenken, ein smart tv sollte her. Wahl, zuerst sollte es ein samsung werden aber da dort oft von werbeeinblendungen und aufpoppenden trailern zu lesen war fiel ein samsung raus. Wenn ich trailer sehen will gehe ich zu youtube oder gucke die privaten um werbung zu sehen. Also für den lg entschieden, eigentlich erst als 43er geplant wurde es dann doch der 55er da der preisunterschied jetzt nicht so extrem groß war. Für den kauf generell wichtig waren mir die smart funktionen, davor sah ich prime, netflix, youtube etc. über den bluray player welcher aber immer wieder überfordert schien mit dem streaming(hang ups, sekunden später erst auf eingaben reagiert etc). Dienstags die bestellung aufgeben und samstags um kurz vor 8 kam der postbote mit dem tv. Auspacken und aufbauen ging selbst mit nur 2 händen locker über die bühne, ist man allerdings eher kurzgewachsen wäre eine weitere person schon ratsam. Die ersteinrichtung des tv ging fix, wlan einrichten, sendersuchlauf, alles selbsterklärend.
  2. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Weihnachten steht vor der tür also beschloss ich mich selbst zu beschenken, ein smart tv sollte her. Wahl, zuerst sollte es ein samsung werden aber da dort oft von werbeeinblendungen und aufpoppenden trailern zu lesen war fiel ein samsung raus. Wenn ich trailer sehen will gehe ich zu youtube oder gucke die privaten um werbung zu sehen. Also für den lg entschieden, eigentlich erst als 43er geplant wurde es dann doch der 55er da der preisunterschied jetzt nicht so extrem groß war. Für den kauf generell wichtig waren mir die smart funktionen, davor sah ich prime, netflix, youtube etc. über den bluray player welcher aber immer wieder überfordert schien mit dem streaming(hang ups, sekunden später erst auf eingaben reagiert etc). Dienstags die bestellung aufgeben und samstags um kurz vor 8 kam der postbote mit dem tv. Auspacken und aufbauen ging selbst mit nur 2 händen locker über die bühne, ist man allerdings eher kurzgewachsen wäre eine weitere person schon ratsam. Die ersteinrichtung des tv ging fix, wlan einrichten, sendersuchlauf, alles selbsterklärend.
    1. Klar habe den fenseher für knapp 70 euro billiger bekommen. Beschreibung: kleine kosmetische mängel, maximal 1 cm. Tatsache der komplette bildschirm am linken rand eingedrückt mit bruchstellen im bildschirm. Das beste daran ist rücksendung kein problem kostet jedoch bei diesem gerät 16,49,rückerstattet wird aber maximal 3,50, das ist nicht ok.
  3. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Klar habe den fenseher für knapp 70 euro billiger bekommen. Beschreibung: kleine kosmetische mängel, maximal 1 cm. Tatsache der komplette bildschirm am linken rand eingedrückt mit bruchstellen im bildschirm. Das beste daran ist rücksendung kein problem kostet jedoch bei diesem gerät 16,49,rückerstattet wird aber maximal 3,50, das ist nicht ok.
  4. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    So ahb denn tv seit ein paar tagen und ich muss sagen ein geiles teil 🙂 menüführung ist fui super schön flüssig fernbedienung sehr einfach das knnt sogar mei mutter einstellen 🙂 aber ich hab grad beim schwarz oder filme die sehr dunkel sind ein sehr großen clouding effekt siehe bild anscheinend ist das nicht normal oder nur bei mir ich weiß es noch nicht genau hab mit lg schön telefoniert er meinte ich soll helligkeit kontrast usw. Einstellen aber geht leider nicht weg so hab heute auch eine email geschrieben an lg und bin gespannt was da zurückkommt so nachtrag: hab den fernseh zurückgeschickt nachdem ich mit lg geschrieben hab das das nicht normal ist und hab mit darauf glei einen anderen bestellt und es ist viel besser als beim ersten, lg meinte nur das das auch durchs liefern passieren kann .
  5. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    So ahb denn tv seit ein paar tagen und ich muss sagen ein geiles teil 🙂 menüführung ist fui super schön flüssig fernbedienung sehr einfach das knnt sogar mei mutter einstellen 🙂 aber ich hab grad beim schwarz oder filme die sehr dunkel sind ein sehr großen clouding effekt siehe bild anscheinend ist das nicht normal oder nur bei mir ich weiß es noch nicht genau hab mit lg schön telefoniert er meinte ich soll helligkeit kontrast usw. Einstellen aber geht leider nicht weg so hab heute auch eine email geschrieben an lg und bin gespannt was da zurückkommt so nachtrag: hab den fernseh zurückgeschickt nachdem ich mit lg geschrieben hab das das nicht normal ist und hab mit darauf glei einen anderen bestellt und es ist viel besser als beim ersten, lg meinte nur das das auch durchs liefern passieren kann .
    1. Habe mir den tv geholt hauptsächlich als pc monitor und nach anfänglichen schwierigkeiten speziell mit der rx570 massiver overscan hat sich alles, bis auf den nicht funktionierenden acr erledigt. Hatte schon einen rücksendeauftrag erstellt und mir dann 2 tage später noch einmal in ruhe alles wieder vorgenommen. Hatte verschiedene hdmi kabel versucht, mit meiner gtx950 nvidia habe ich ein gutes pc bild erzielt nur nach einen kaltstart wurden immer wieder die hdmi ports nicht erkannt, kein signal, mit der rx570 war zum verrecken kein normales pc bild hinzu bekommen. Habe dann windows (w10x64 ver. 3 treiber installiert dann mal auf fullhd eingestellt und plötzlich ging es. Kann damit zusammenhängen das ich die hdmi ports mit bezeichnungen versehen habe, dann habe ich standard 3840×2160 eingestellt und siehe da, funktioniert auch, brilliantes pc bild gestochen scharf. Was arc (dieser hdmi port funktioniert nicht) angeht, da kann ich mit leben, da ich optisch nutze mit meinem av receiver und dank der einstellung interner lautsprecher+optisch habe ich meine beiden standlautsprecher mit im rennen, hört sich gut an. Nun zu den tv einstellungen und der fernbedienung, es ist wirklich unfassbar wie dämlich man sich hier angestellt hat, über den pfeiltasten befindet sich direkt die home taste, ich wäre zwischendurch fast ausgeflippt, zbsp beim eingeben des netzwerkschlüssels, auf die home taste gekommen und alles weg, denn der back knopf schließt in diesem fall alles. Habe hdr effect und medium beim tv eingestellt und in den einstellungen kontrast, schärfe ect. Angepasst, bild ist wirklich klasse. Das gleiche habe ich beim pc im spiele modus (14,6sec inputlag ) getan. Alles in allem für diesen preis ein gutes gerät, was allerdings einige geduld erfordert um es richtig einzustellen. Pro-top bild auch beim pc-konsolen und pc tauglich dank sehr geringem inputlag und für mich nicht wahrnehmbarer bewegungsunschärfe, nur wenn lg dafür sorgt, dass die hdmi ports vernünftig funktionieren-blickwinkel für mich ok-sound ok-ausleuchtung gut, kein clouding, sehr guter schwarzwertkontra-hdmi ports signal probleme-kein 10bit panel ist nur 8bit beschreibung lg gelogen-arc funktioniert nicht-fernbedienung eine katastrophe-sendersortierung und einstellungen nicht intuitiv-kein handbuch, auch nicht online bei lg, das was es gibt ist ein witzfazit: würde ich das gerät empfehlen, wenn man mit den kleineren Übeln leben kann ja, bildquali top, pc und konsole top aber ich würde vielleicht doch mal einen samsung versuchennachtrag: so 2 tage pc net dran gehabt (steckplatz hdmi 2) wieder kein signal, an pc und tv stecker rein raus, neu gebootet ect.
      1. Habe mir den tv geholt hauptsächlich als pc monitor und nach anfänglichen schwierigkeiten speziell mit der rx570 massiver overscan hat sich alles, bis auf den nicht funktionierenden acr erledigt. Hatte schon einen rücksendeauftrag erstellt und mir dann 2 tage später noch einmal in ruhe alles wieder vorgenommen. Hatte verschiedene hdmi kabel versucht, mit meiner gtx950 nvidia habe ich ein gutes pc bild erzielt nur nach einen kaltstart wurden immer wieder die hdmi ports nicht erkannt, kein signal, mit der rx570 war zum verrecken kein normales pc bild hinzu bekommen. Habe dann windows (w10x64 ver. 3 treiber installiert dann mal auf fullhd eingestellt und plötzlich ging es. Kann damit zusammenhängen das ich die hdmi ports mit bezeichnungen versehen habe, dann habe ich standard 3840×2160 eingestellt und siehe da, funktioniert auch, brilliantes pc bild gestochen scharf. Was arc (dieser hdmi port funktioniert nicht) angeht, da kann ich mit leben, da ich optisch nutze mit meinem av receiver und dank der einstellung interner lautsprecher+optisch habe ich meine beiden standlautsprecher mit im rennen, hört sich gut an. Nun zu den tv einstellungen und der fernbedienung, es ist wirklich unfassbar wie dämlich man sich hier angestellt hat, über den pfeiltasten befindet sich direkt die home taste, ich wäre zwischendurch fast ausgeflippt, zbsp beim eingeben des netzwerkschlüssels, auf die home taste gekommen und alles weg, denn der back knopf schließt in diesem fall alles. Habe hdr effect und medium beim tv eingestellt und in den einstellungen kontrast, schärfe ect. Angepasst, bild ist wirklich klasse. Das gleiche habe ich beim pc im spiele modus (14,6sec inputlag ) getan. Alles in allem für diesen preis ein gutes gerät, was allerdings einige geduld erfordert um es richtig einzustellen. Pro-top bild auch beim pc-konsolen und pc tauglich dank sehr geringem inputlag und für mich nicht wahrnehmbarer bewegungsunschärfe, nur wenn lg dafür sorgt, dass die hdmi ports vernünftig funktionieren-blickwinkel für mich ok-sound ok-ausleuchtung gut, kein clouding, sehr guter schwarzwertkontra-hdmi ports signal probleme-kein 10bit panel ist nur 8bit beschreibung lg gelogen-arc funktioniert nicht-fernbedienung eine katastrophe-sendersortierung und einstellungen nicht intuitiv-kein handbuch, auch nicht online bei lg, das was es gibt ist ein witzfazit: würde ich das gerät empfehlen, wenn man mit den kleineren Übeln leben kann ja, bildquali top, pc und konsole top aber ich würde vielleicht doch mal einen samsung versuchennachtrag: so 2 tage pc net dran gehabt (steckplatz hdmi 2) wieder kein signal, an pc und tv stecker rein raus, neu gebootet ect.
  6. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Bildqualität ist super und die bedienung auch sehr einfach man findet sich sofort zurecht. Einstellung ging auch super schnell und unkompliziert.
  7. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Bildqualität ist super und die bedienung auch sehr einfach man findet sich sofort zurecht. Einstellung ging auch super schnell und unkompliziert.
  8. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Angebot für 450€ bei 55 zoll genutzt und bin zufrieden. Pros:+ preis-leistung super+ klang ist super+ bildqualität+ apps, einrichtung, zubehörwenn das bereits genannte schon super ist, was will man von einem fernseher in der preisklasse mehr?contra:- um wenigstens etwas zu bemängeln: die standfüße. Aber die würde ich bei allen fernsehern bemängeln. Dennoch finde ich die hier besser als bei meinem vorgängermodell von lg. Ich würde nicht behaupten, dass ich ein gutes auge habe, was bildqualität angeht. Da bin ich recht anspruchslos, aber ich mag große bilder aller kinoleinwand. 55 zoll ist jetzt noch nicht so groß, aber größer durfte ich aus platzgründen nicht kaufen. Aber 1,38m bildschirmdiagonale sind schon echt in ordnung und bei 3,5m entfernung auch wirklich ausreichend. Das bild ist aber nach rückmeldung anderer wohl wirklich gut. Man hat mehrere optionen das bild einzustellen.
  9. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Angebot für 450€ bei 55 zoll genutzt und bin zufrieden. Pros:+ preis-leistung super+ klang ist super+ bildqualität+ apps, einrichtung, zubehörwenn das bereits genannte schon super ist, was will man von einem fernseher in der preisklasse mehr?contra:- um wenigstens etwas zu bemängeln: die standfüße. Aber die würde ich bei allen fernsehern bemängeln. Dennoch finde ich die hier besser als bei meinem vorgängermodell von lg. Ich würde nicht behaupten, dass ich ein gutes auge habe, was bildqualität angeht. Da bin ich recht anspruchslos, aber ich mag große bilder aller kinoleinwand. 55 zoll ist jetzt noch nicht so groß, aber größer durfte ich aus platzgründen nicht kaufen. Aber 1,38m bildschirmdiagonale sind schon echt in ordnung und bei 3,5m entfernung auch wirklich ausreichend. Das bild ist aber nach rückmeldung anderer wohl wirklich gut. Man hat mehrere optionen das bild einzustellen.
  10. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Zur ablösung eines medion 32“ habe ich diesen lg mit 55“ angeschafft. Montage erfolgte ohne die mitgelieferten füsse mittels einer ricoo wandhalterung. Angeschlossen ist der fernseher an eine sat gemeinschaftsanlage und für dvb-t an eine zimmerantenne, die internetanbindung erfolgt über ethernet (wlan funktioniert aber auch einwandfrei). Die einrichtung war einfach, allerdings benötigt es etwas zeit, bis man die logik des webos intus hat. Manche funktionen sind gut versteckt, z. Die individuellen bild- und toneinstellungen oder die konfiguration der homeseite. Nach kurzer eingewöhnung ist das aber ok. Jetzt zum gerät:fernbedienung: etwas gewöhnungsbedürftig. Man hat den eindruck, dass man fest drücken und auch gut ausrichten muß.
    1. Zur ablösung eines medion 32“ habe ich diesen lg mit 55“ angeschafft. Montage erfolgte ohne die mitgelieferten füsse mittels einer ricoo wandhalterung. Angeschlossen ist der fernseher an eine sat gemeinschaftsanlage und für dvb-t an eine zimmerantenne, die internetanbindung erfolgt über ethernet (wlan funktioniert aber auch einwandfrei). Die einrichtung war einfach, allerdings benötigt es etwas zeit, bis man die logik des webos intus hat. Manche funktionen sind gut versteckt, z. Die individuellen bild- und toneinstellungen oder die konfiguration der homeseite. Nach kurzer eingewöhnung ist das aber ok. Jetzt zum gerät:fernbedienung: etwas gewöhnungsbedürftig. Man hat den eindruck, dass man fest drücken und auch gut ausrichten muß.
      1. Den smarttv gekauft damit ich nicht nur tv sender sonder auch telekomsport schauen kann. Mit meinem alten lg-tv kann ich noch über webbrowser schauen, aber mit dem neuen tv und webos 4. 0 ist es nicht mehr möglich ein stream bei telsport mit einem lg tv zu sehen – gibt auch keine app. Ich ärgere mich jedes mal, wenn ich mein pc/laptop anschließen muss um telekomsport zu schauen, da kann ich auch weitehin auf pc schauen und brauche kein 50zoll uhd tv. Werde mir nicht extra magenta oder sky holen, andere tv hersteller haben eine app für telsport. Wegen telspo und weil man den rückversand selbst zahlen muss (ca. 50€ erstattet bekommt) gibt es nur ein stern.
  11. Rezension bezieht sich auf : LG 50UK6300LLB 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

    Den smarttv gekauft damit ich nicht nur tv sender sonder auch telekomsport schauen kann. Mit meinem alten lg-tv kann ich noch über webbrowser schauen, aber mit dem neuen tv und webos 4. 0 ist es nicht mehr möglich ein stream bei telsport mit einem lg tv zu sehen – gibt auch keine app. Ich ärgere mich jedes mal, wenn ich mein pc/laptop anschließen muss um telekomsport zu schauen, da kann ich auch weitehin auf pc schauen und brauche kein 50zoll uhd tv. Werde mir nicht extra magenta oder sky holen, andere tv hersteller haben eine app für telsport. Wegen telspo und weil man den rückversand selbst zahlen muss (ca. 50€ erstattet bekommt) gibt es nur ein stern.

Comments are closed.