Aubrey Blogs

Die besten Schnäppchen – tagesaktuell

Bin mit dem sehr preiswerten (amazon-preis 329,99 €) 49-zoll-fernseher sehr zufrieden: sehr schönes bild und die tonqualität ist für meine ansprüche völlig ausreichend. Habe ihn mir unter anderem auch wegen der vielen anschlußmöglichkeiten gekauft, die alle einwandfrei funktionieren: unter anderem scart-anschluss für meinen alten videorecorder und vga-anschluss für älteren laptop. Über den medienbrowser werden bilder und filme auf usb-stick sofort erkannt und auch mp-4-videos problemlos angespielt.

Ich benötigte einen neuen fernseher, weil der vorhandene keinen hdmi-eingang hat. Der fernseher hat ein gutes bild und man kann das bild auch auf eine größere entfernung noch gut erkennen. Vom design her, sieht er gut aus. Was mich allerdings stört, sind die silbernen standfüße bei einem ansonsten schwarzen fernseher. Da hätte besser eine knallige farbe (rot, grün) oder auch kariert sicher besser ausgesehen. Die bedienanleitung ist sehr klein geschrieben, muß man gute augen haben oder eine starke brille. Die einrichtung funktioniert ganz gut, ich weiß allerdings nicht, warum soviele satteliten angesprochen werden können.

Wir haben einen fernseher für das schlafzimmer gesucht und gefunden. Smartfunktion bringt der firestick, die fernbedienung übernimmt soger dessen steuerung gleich mit. Das bild ist grandios, der ton ist natürlich nicht die welt, spielt bei uns keine rolle, wir haben optisch eine soundanlage angeschlossen.

Da wir nicht besonders viel fernsehen aber der alte röhren-tv om wohnzimmer doch etwas zu klobrig war, wollten wir einen neuen fernseher ohne viel schnickschnack der nicht allzuviel kosten sollte. Voraussetzung waren ein ci+ in version 1. 3 um das simplitv-modul verwenden zu können und ein tuner der dvb-t2 und dvb-c kann. Mit der bildqualität sind wir absolut zufrieden, nur der ton klingt ein wenig kraftlos, was sich aber leicht umgehen lässt indem man den fernseher an die stereoanlage hängt oder eine soundbar installiert. Alles in allem sind wir sehr zufrieden damit.

Ich habe einen günstigen fernseher fürs schlafzimmer gesucht. Verwende ihn um mal auf netflix was weiter zu schauen. Hab natürlich keine große entfernung. Für ein wohnzimmer wäre eine soundanlage besser, man kann aber durchaus mit dem ton filme sehen. Je nachdem wie anspruchsvoll jemand ist. Für meine zwecke völlig ausreichend.

Easy to setup, as a tv should be. The picture quality is good. The built in speakers (like all tvs i imagine) are terrible, i really cant state this strongly enough, the speaks are terrible. However i have a sound system to attach to the tv so this is no issue for me. The bluetooth connection seems to be slow, when i connected my speakers via bluetooth there is a sync issue, the sound lags about. Connecting via cable resolves this issue. I would recommend this tv to anyone who will connect their own sound system via cable.

Bis jetzt funktioniert alles einwandfrei. Der kaltstart dauert nur wenige sekunden. Das bild ist gut, der anschluß anderer signalquellen ist ebenfalls ohne probleme. Gelegentlich vibriert es beim ton in bestimmten stimmlagen. In dem punkt war sein vorgänger von samsung klar besser.

Habe den fernseher für meine eltern gekauft und bin überrascht, was für ein tolles gerät das ist. Ein scharfes bild und gute tonqualität und lautstärkeregelung, da beide schon schlechter hören können. Man kann diesen fernseher nur empfehlen.

(1kopfhörer ausgang kann auf lineout eingestellt werden) (1 scart) (1 vga)(3x hdmi) (1pc/ypbpr) (1spdif optisch) (1spdif koaxialer) antenne/kabel dvb-t dvb-t2 dvb-c dvb-c hd dvb-s dvb-s2 hd (bildformate: 16:9 4:3 ) (auflösung 1920 x 1080) (wlan: nein) (2 usb: ja) (anzahl common interface slots (ci): 1) (zubehör bedienungsanleitung, fernbedienung, aaa-batterien).

Online bestellt, am nächsten tag via hermes angeliefert. Tadellos in ordnung, kein transportschaden. Das abgebildete gerät mit zentralfuß (was uns wichtig war) ist auch geliefert worden. Zum tv (nach einigen stunden test):für den preis ausgezeichnete bildqualität, ton des tv ganz ok. Wir nutzen den regelbaren kopfhörerausgang um eine alte hochwertige analogkette anzusteuern, das klingt wie gewohnt wie im kino. Die einrichtung war selbsterklärend, das menü ist logisch und übersichtlich.

Läuft bei uns hauptsächlich mit dem fire tv stick. Die bildqualität ist sehr gut, ich brauchte auch nicht viel rumprobieren . Der sound ist für den zweck auch völlig in ordnung, wer hier zuviel erwartet sollte sich einen heimkino tauglichen high end fernseher kaufen. Kurzum, als zweitgerät oder schlafzimmer fernseher top.

Ich habe einen guten fernseher gekauft zu einem akzeptablen preis. Besonders die bildqualität finde ich überraschend gut. Auch mit dem ton bin ich sehr zufrieden. Nur mit der fernbedienung hatte ich meine mühe. Da ich nicht so gut sehe habe ich mich mit dem Öffnen des batteriefach es schwer getan. Zuerst eine winzig kleine schraube entfernen und dann mit hilfestellung das batteriefach aufbekommen. Da gaebe es sicher eine bessere lösung.

Ich habe mir diesen fernseher bestellt, da ich einen billigen und trotzdem preiswerten fenseher haben wollte. Dieser hat sich dazu perfekt angeboten. Leider sind die farben nicht ganz so kräftig wie ich es sonst gewöhnt bin, aber nach kurzer zeit merkt man das auch nicht mehr. Die auflösung ist auch perfekt.

Super bild, unterirdische lautsprecher ( selbst der quäker bei meinen 386er war damals besser ), schlechte verarbeitung beim klinkenausgang ( defekt nach 2 wochen, ohne den stecker zu ziehen ). Für den preis absolut klasse. Nur sofort eine soundbar für spdif bestellen.

Klasse fernseher für das geld. Wir waren sehr übberrascht. Tolle optik guter ton sehr gutes bild. Klare kaufempfehlung von uns- unser sohn ist begeistert.

Ich hab diesen fernseher für meine oma gekauft, da sie ihren alten röhrenfernseher langsam loswerden musste. Ich suchte dann nach einem produkt welches leicht zu bedienen war, nicht allzu groß ist und keine unnötigen zusätze wie smart-tv oder sonstiges hat. Ich stieß auf den jvc hier und war beim einrichten und anschließen begeistert. Nach einigen minuten stand der fernseher schon auf dem tisch. Sendersuchlauf direkt gestartet und schon habe ich alle kanäle gehabt. Auch das einstellen der liste, um die lieblings-sender alle im Überblick zu haben ging sehr schnell und einfach. Über das bild gibt es auch nichts zu meckern. Für den preis und die größe ist es sehr gut. Der ton hätte etwas besser sein können, aber wie gesagt, darf man den preis nicht vergessen.

Unter dem motto : einfach-schlicht und ergreifendsuper bild und der klang reicht aus, das ich jedes wort verstehe, ohne meine hörgeräte an zu haben.

Kommentare von Käufern :

  • Preis/Leistung absolut überzeugend
  • Alles bestens
  • Preis Leistung sehr gut

Das gerät hat ein gutes bild. Gesucht wurde ein fernseher 40″ + als ersatz für den “alten” ohne viel schickimicki wie wlan, internet etc um so nicht in die abhängigkeit von updates zu gelangen. Das gerät hat alle an bord was man zu fernsehen braucht und sollte es mal nötig sein einen pc anzuschließen, gibt es hdmi. Nur der ton ist nicht allzu prall, was aber mit einer soundbar ausgeglichen wurde.Ich würde mir dieses gerät wieder kaufen. Besten JVC LT-50V54JF 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple-Tuner, Smart TV, WLAN, Bluetooth, DTS)

Wenn man den fernseher bekommt, ist man erst einmal verwundert, wie wenig er wiegt. Die meisten pc-monitore sind schwerer. Er lässt sich aber gut zusammen bauen und einrichten. Er wird bei uns nur mit einem fire-tv-stick bzw. über eine ps4 betrieben, das funktioniert aber einwandfrei. Mal sehen wie lange er hält, aber für den zweck und den preis empfehlenswert.

Top preis leistung,habe den tv für unser schlafzimmer gekauft um hauptsächlich prime und netflix zu schaun. Einrichtung des integrierten wlan hat innerhalb ein paar minuten reibungslos geklappt. Praktisch ist die fernbedienung die für einige apps wie netflix und youtube sogar eigene tasten besitzt. Hd bild ist sehr gut und die integrierten lautsprecher sind auch in ordung, wer natürlich richtiges kino möchte sollte eine surround anlage dazuhängen.

Der fernseher hat ein sehr gutes bild, ton ist auch ok. Er läßt sich leicht installieren, ich verwende sat empfang, einziges manko, es gibt kein programm für den pc, wo man die sender sortieren kann, dies muß manuell über die fernbedienung erfolgen. Die vesaufnahme ist 200×100 sollte man beim kauf einer wandhalterung berücksichtigen.

Ich war auf der suche nach einem 32 zoll fernseher fürs büro. Nach langem hin und her habe ich mich für den jvc lt-32v4201 für 229 euro entschieden. Ich muss sagen: die absolut richtige wahlich verwende den fernseher mit einem fire tv stick, von daher legte ich keinen wert auf einen smart-tv. Mit dem fire tv stick wird es ja praktisch zu einem, ohne den teueren aufpreis zahlen zu müssen. Die einrichtung des fernsehers ist denkbar einfach: dvb-t2 antenne dran und der fernseher sucht sich alle verfügbaren sender. Funktioniert natürlich mit sat antennenkabel genau so. Das bild überzeugt in jeder hinsicht. Es ist tatsächlich full-hd, aber trotzdem wirken die farben sehr natürlich und nicht so überdreht. Einen stern muss ich für den doch sehr mikrig ausgefallen sound des fernsehers. Aber auch hier werde ich mir als nächstes eine soundbar anschaffen und das problem somit lösen.

Bis zum heutigen tag kein problem mit den fernseher,instalation kein problem. Wenn mann den amazon tv stick einsteckt, wird die orginal fernbedinung darauf eingestellt. Somit braucht mann die fernbedienung vom stick nicht.

It was quite difficult to find a 32″ full hd (1080p) tv. Most of the full hds were 40″ models which would have been too big for my room (and expensive for my budget). It comes with multiple hdmi ports and a vga port. I use the hdmi ports to connect my chromecast and amazon fire tv stick. There are also two usb ports which can be used as power supply. Unfortunately it has no display port. If your laptop has a display port but no hdmi port then you need to use an adapter. If your monitor has only vga port, you can connect it to this tv. I have been using it for 9 months now and i have no complaints.

Kurz gesagt: das gerät ist in ordnung. Allerdings ist das smart-tv menü und das handling, so wie die fernbedienung von den anordnungen und der habtik eher schlecht. Es gibt nur wenige apps und amazon video gehört nicht dazu. Netflix ist dafür bereits integiert und hat sogar einen butoon auf der fb. Ich habe den kasten für 330 euro am prime-day erworrben. Hätte ich den normalen verkaufspreis bezahlt, würde ich mich heute wohl eher ärgern.

Habe den fernseher bei meinen eltern installiert (beide um die 80 lenze). Fernbedienung fällt etwas grösser aus (vergleich z. Samsung), für ältere menschen bzw. Wenn die adleraugen nachlassen ein vorteil. Dafür fällt die bedienungsanleitung um so kleiner aus – ein kleiner minuspunkt. Einrichtung des tv’s aber kein problem (in meinem fall dvbt2), sollte jeder mit allgemeinbildung hinbekommen. Soundqualität finde ich für den normalen hausgebrauch völlig ausreichend, klar keine konzerthalle. Alles in allem, für das geld prima.

Ich nutze ihn als pc monitor(nicht für pc games, nur office) und habe meine sega konsolen (md, saturn und dreamcast) via scart verteiler angeschlossen und muss sagen, kann man mit leben, wenn man die konsolen per rgb kabel verbindet. Klar, ein röhrenmonitor wäre besser, aber mit diesem kompromiss kann ich gut leben. Der sat tv tuner ist auch ok.

One thought on “JVCLT-50V54JF127cm Angebote – Preis/Leistung absolut überzeugend

  1. Rezension bezieht sich auf : JVC LT-50V54JF 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple-Tuner, Smart TV, WLAN, Bluetooth, DTS)

    Der preis ist natürlich okay, keine frage. Für das doppelte liegt mal aktuell allerdings schon bei guten 55 zoll geräte. Das bild ist okay, die umschaltzeiten etwas träge (sat). Die fernbedienung so lala (“mann” muss sich möglicherweise erst daran gewöhnen). Finde die dreiecks tasten (cursor) nicht so prickelnd. Stören tut mich allerdings das pfeifende netzteil, wenn der fernseher im standby ist. Halllooo, wir haben das jahr 2019 (). Pfeifende netzteile hatte ich nichtmal in den 80iger jahren an meinem videorekorder. Nein, der fernseher ist nicht 5 meter von mir entfernt. Einen richtigen ein/aus schalter gibt es nicht.
  2. Rezension bezieht sich auf : JVC LT-50V54JF 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple-Tuner, Smart TV, WLAN, Bluetooth, DTS)

    Der preis ist natürlich okay, keine frage. Für das doppelte liegt mal aktuell allerdings schon bei guten 55 zoll geräte. Das bild ist okay, die umschaltzeiten etwas träge (sat). Die fernbedienung so lala (“mann” muss sich möglicherweise erst daran gewöhnen). Finde die dreiecks tasten (cursor) nicht so prickelnd. Stören tut mich allerdings das pfeifende netzteil, wenn der fernseher im standby ist. Halllooo, wir haben das jahr 2019 (). Pfeifende netzteile hatte ich nichtmal in den 80iger jahren an meinem videorekorder. Nein, der fernseher ist nicht 5 meter von mir entfernt. Einen richtigen ein/aus schalter gibt es nicht.
  3. Rezension bezieht sich auf : JVC LT-50V54JF 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple-Tuner, Smart TV, WLAN, Bluetooth, DTS)

    Für den preis sind keine wunder zu erwarten, von daher muss man bei dem gerät schon deutliche abstriche in bezug auf bildqualität und handling in kauf nehmen. Schwarz-grau-abstufungen sind leider eher schwach, so dass filme wie “herr der ringe” und co. Schnell matschig rüberkommen. Auch das wechseln zwischen den verschiedenen apps war ziemlich langsam, aber das ist eher ein komfort-thema. Nach 2 jahren nutzung wurde der prozessor immer langsamer, amazon-prime und dazn wurden selbst über eine schnelle internetleitung nicht mehr gestreamt. Ausweg wäre wohl ein fire-stick gewesen, wir haben uns lieber für einen neuen zweit-fernseher entschieden. Kostet mehr geld, ist aber hoffentlich krisensicherer.
    1. Für den preis sind keine wunder zu erwarten, von daher muss man bei dem gerät schon deutliche abstriche in bezug auf bildqualität und handling in kauf nehmen. Schwarz-grau-abstufungen sind leider eher schwach, so dass filme wie “herr der ringe” und co. Schnell matschig rüberkommen. Auch das wechseln zwischen den verschiedenen apps war ziemlich langsam, aber das ist eher ein komfort-thema. Nach 2 jahren nutzung wurde der prozessor immer langsamer, amazon-prime und dazn wurden selbst über eine schnelle internetleitung nicht mehr gestreamt. Ausweg wäre wohl ein fire-stick gewesen, wir haben uns lieber für einen neuen zweit-fernseher entschieden. Kostet mehr geld, ist aber hoffentlich krisensicherer.

Comments are closed.